Zendaya Herkunft Eltern

Zendaya Herkunft Eltern
Zendaya Herkunft Eltern

Zendaya Herkunft Eltern /\ Zendaya Maree Stoermer Coleman (/znde./ zn-DAY-a; geboren am 1. September 1996) (/znde./ zn-DAY-a; geboren am 1. September 1996) ist eine amerikanische.

Schauspielerin und Sängerin, die unter dem Mononym Zendaya bekannt ist. Ihr wurden zahlreiche Ehrungen zuteil, darunter ein Emmy Award, ein Satellite Award und ein Saturn Award für ihre Arbeit im Fernsehen.

Als Zendaya jünger war, arbeitete sie als Kindermodel und Backup-Tänzerin. Rocky Blue, eine Figur in der Disney Channel-Sitcom Shake It Up (2010–2013), war ihre Durchbruchsrolle. 2013 trat sie als Kandidatin in der 16. Staffel der Tanzwettbewerbsserie Dancing with the Stars auf.

Ihre Sitcom K.C. Undercover (2015–2018), in dem sie die Titelspionin K.C. Cooper, war sowohl eine Produktion als auch ein Star.

Im Laufe ihrer Rolle als aufstrebende Schauspielerin und kämpfender drogenabhängiger Teenager in der HBO-Dramaserie Euphoria (seit 2019) wurde Zendaya die jüngste Person, die jemals einen Primetime Emmy Award gewann, den sie für herausragende Hauptdarstellerin in einem Drama erhielt Serie.

Neben dem Musikdrama „The Greatest Showman“ (2017) und seinen Fortsetzungen war sie in den Superheldenfilmen „Spider-Man: Homecoming“ (2017) und seinen Fortsetzungen, der computeranimierten Musikkomödie „Smallfoot“ (2018) und dem romantischen Drama „Malcolm“ zu sehen & Marie (2021), die Live-Action/Animations-Hybrid-Sportkomödie Space Jam: A New Legacy (2021) und das Science-Fiction-Epos Dune (2001).

Ein Familienfoto wie dieses hat nun bei einem Twitter-Nutzer für viel Unruhe gesorgt. Das Bild, das auf Twitter geteilt wurde, trug ursprünglich den Titel: „Diese beiden haben ein verdammt hübsches Kind gemacht, lol“ (Diese beiden haben ein verdammt hübsches Kind gemacht).

Ein anderer Twitter-Nutzer postete das Bild mit der Bildunterschrift: „Deine Eltern sind wirklich hässlich, ich würde wirklich weinen.

READ ALSO  Hans Sigl Kinder

“ Ein anderer Benutzer fügte die Bildunterschrift hinzu: “Deine Eltern sind wirklich hässlich, ich würde wirklich weinen.” WTF?!?! Und das dachten nicht nur wir beim Lesen dieser Zeilen, sondern auch Zendaya selbst, die die beste und stilvollste Antwort auf so viel Hirnlosigkeit lieferte, indem sie die beste und stilvollste Antwort präsentierte:

Sie trat in einer Reihe kleinerer Theaterproduktionen auf und unterstützte ihre Mutter häufig bei ihren beruflichen Bemühungen, während sie dort war.

Später studierte sie Schauspiel an der Oakland School for the Arts, wo sie in einer Reihe von Produktionen auftrat, von denen eine auf der Insel stattfand.

Sie besuchte auch das Calshakes Conservatory und das American Conservatory Theatre in New York, wo sie ihre Ausbildung erhielt.

Wie Sie wissen, ist Zendaya in einer Reihe von Bühnenproduktionen aufgetreten, darunter Richard III und Twelfth Night, und sie ist eine Ihrer Favoriten. Seitdem ist sie in die Gegend von Los Angeles gezogen.

Zendaya begann ihre professionelle Modelkarriere unter anderem als Model für Macy’s, Mervyn’s und Old Navy. Mit Stefanie Scott trat sie in einem Werbespot für ein Spielzeug auf, das praktisch identisch mit dem war, mit dem sie spielten.

Abgesehen davon hat sie in einer Reihe von Musikvideoproduktionen getanzt, darunter einen Hintergrundtanz für eine Sears-Werbekampagne.

Ihr selbstbetiteltes Debüt-Studioalbum, das ungefähr 12 Tracks enthielt, von denen die meisten von ihr geschrieben wurden, mit Ausnahme einiger weniger, die sie zusammen mit anderen geschrieben hat, wurde am 17. September 2013 veröffentlicht.

Folglich wurde sie nicht verlassen Er wollte für Disney-Projekte, da er immer noch stark an Shake It Up und anderen Projekten beteiligt war, die in dieser Zeit auf ihn zukamen.

READ ALSO  Kendall Jenner Gewicht

Zoey Stevens, gespielt von Zendaya, ist eine Figur aus dem Film Zapped. Sie spielte nicht nur ein 16-jähriges Mädchen, dessen Telefon Jungen auf ähnliche Weise kontrollieren kann, sondern trat auch in Super Awesome Katy und später in KC Undercover als KC Cooper auf, bevor sie 2011 aus der Serie ausschied.

Seitdem hat sie in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter Spider-Man: Homecoming (2016), in dem sie Michelle „MJ“ Jones spielte, und in The Greatest Showman (2017), in dem sie zusammen mit Hugh Jackman, Zac, die Hauptrolle spielte Efron, Michelle Williams und Rebecca Ferguson.

Zendaya Herkunft Eltern
Zendaya Herkunft Eltern

Reply