Wolfgang Trepper Ehefrau

Wolfgang Trepper Ehefrau
Wolfgang Trepper Ehefrau

Wolfgang Trepper Ehefrau | In den 1990er Jahren war Stepper im Bereich der Sportaufsicht tätig. Ab 1992 war er als erster Handballmanager Deutschlands hauptamtlich beim OSC Rheinhausen tätig.

Unter Pfeils Leitung konnte das Team in der Saison 1992–1993 den Aufstieg in die Bundesliga erreichen. Nach der Kampagne 1993–1994 wurden sie jedoch erneut in eine niedrigere Division herabgestuft. Nach erneuten Erfolgserlebnissen im Jahr 1995 entschloss sich Trepper, sich von seiner Führungsposition zurückzuziehen.

Trepper war von 1998 bis Juni 2007 beim Lokalsender Radio Duisburg tätig, als er zum Serviceleiter befördert wurde. In dieser Zeit moderierte er von 1997 bis 2002 gemeinsam mit Marc Weiss die Satiresendung Streichzart am Bahnhof.

Bis Anfang 2007 war er Regisseur der Nachfolgeshow Treppes Peppers. Nach seinem Debüt am Hamburger Schmidt-Theater im Jahr 2003 ermutigte ihn der Regisseur Corny Littmann, seinen Job beim Radio aufzugeben und eine Karriere als professioneller Kabarettist einzuschlagen. Dies veranlasste ihn, im folgenden Jahr seine professionelle Kabarettkarriere zu starten.

Trepper hat insgesamt 22 Programme präsentiert, die allesamt gesellschaftskritische und literarische Themen in ihre Erzählungen einbeziehen. Seit Mai 2006 ist er regelmäßiger Gast in verschiedenen Theatern und Comedy Clubs, darunter dem Schmidt Theater und dem Quatsch Comedy Club, der Berliner Wühlmause, dem Mainzer Unterhaus, dem Bremer Fritz-Theater und dem Duisburger Grammatikoff.

Stepper spielt jährlich etwa 275 Live-Shows in ganz Deutschland.

Gemeinsam mit Anastasia Zampounidis moderierte er die Serie Da wird mir uel, die ab 2012 für drei Jahre auf ZDFneo ausgestrahlt wurde.

Beide Parteien brachten das Konzept im Sommer 2016 zurück, diesmal in Form der WISO-Verbraucheragenten, die im ZDF ausgestrahlt werden.

Seit 2013 ist trepper auch im Rheinischen Karneval zu sehen (TV-Sessions wie Wider den tieren Ernst, Typisch Kolsch und Düsseldorf Helau), seit der Session 2013/2014 hatte er dort rund hundert Auftritte.

Night of Legends war eine große Benefizgala in den Jahren 2013, 2014 und 2016 in Hamburg, die er unter anderem mit Ina Müller, Peter Maffay, Udo Lindenberg, Roland Kaiser, Revolverheld und Howard Carpendale moderierte.

READ ALSO  Charly hübner ehefrau

Von 2015 bis 2019 tourte er mit Mary Roos in ihrem gemeinsamen Programm Nutten, Koks undfrischestrawberries; Auch aufgrund der Corona-Epidemie wurde diese erfolgreiche Show in einer kurzen Neufassung (…der Corona Edition) 2021 im Schmidts Tivoli in Hamburg fortgesetzt. [C]Folgen der Corona-Epidemie umfassen: [C]Folgen der Corona-Epidemie umfassen: [C]Folgen der Corona-Epidemie umfassen.

Wolfgang Trepper Ehefrau
Wolfgang Trepper Ehefrau

Als selbsternannter „Schlagerhater“ nutzt er diese Präsentation, um verschiedene Werke innerhalb des Genres zu kritisieren. Beide Parteien sollen mit dem Ersatz ab Ende 2021 auf Tour gehen. Mehr Nutten, mehr Koks – fuck the Erdbeeren .

2018 produzierte der NDR die Comedy-Sendung Stepper und Feinde aus dem Hamburger Schmidt-Theater. 2020 produziert der Sender die 6-teilige Serie Früher war alles besser, eine Talk- und Spielshow mit Gästen wie Johannes Oerding, Jörg Wontorra, Gerrit Kling und anderen.

Mary Roos, die Grande Dame der Popmusik, und Wolfgang Stepper, der King of Slatting, haben beschlossen, noch einmal gemeinsam auf Tour zu gehen. „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ war ein Riesenerfolg und zog 150.000 Zuschauer an.

MORE BITCHES, MORE COKE – FUCK THE STRAWBERRIES heißt die Fortsetzung des beliebten Programms auf der Theaterbühne.

Aus Hitparade und Disco gibt es noch so viel Neues zu erzählen, die gute alte Zeit ist wieder offen, und was frisch ist, bekommt das Fett ab. Jeder, ob noch lebend oder verstorben, ob Ben Zucker oder Jürgen Drews, Wincent Weiss oder Roy Black, Johannes Oerding oder Jürgen Marcus, Helene Fischer oder Lolita, darf sich freuen.

Obwohl es ein Jahr lang zurückgehalten wurde, wird der frische neue zweite Teil des Superprogramms sehr bald veröffentlicht. Ich versichere Ihnen jedoch, dass sich das Warten lohnen wird!

Jetzt wird die Corona Edition bald verfügbar sein! Eine gekürzte Neuinterpretation der beliebten Fernsehsendung „Hookers, Coke, and Fresh Strawberries“.

Mary Roos freut sich, weil sie neben der Spanischen Grippe und der Pest auch noch eine weitere Epidemie überstanden hat und Wolfgangtrepper beliebte Fernsehsendungen nicht mehr durchstehen kann.

READ ALSO  Giovanni Zarrella Ehefrau

Die Schlussfolgerung, zu der die beiden kamen, war folgende: Sie sollten Ihr Haus verlassen, und er sollte seine Hütte verlassen und auf die Bühne zurückkehren. Da Mary keine neuen Texte lernen möchte, ist die überarbeitete Version von „Hookers, Coke, and Fresh Strawberries“ entstanden.

Nach vier Jahren Popularität und einem Publikum von 150.000 Menschen haben die beiden de

Wolfgang Trepper Ehefrau
Wolfgang Trepper Ehefrau

beschlossen, sich mit ihrer unglaublichen Live-Band wieder zu vereinen. Sie können sich von der Fröhlichkeit anstecken lassen und sich dabei wohlfühlen.

Sobald der Kabarettist Wolfgangtrepper in Fahrt kommt, gibt es kein Halten mehr: Er poltert und wird wütend, nimmt Politiker und Fernsehmoderatoren unter die Lupe, Serien und Fußballtragödien und natürlich Schlagertexte.

Zum Wohle seines Publikums saß er stundenlang vor dem Fernseher, um einen Überblick über die Dinge zu liefern, die zum Anschauen überflüssig sind.

Jeder, der es haben sollte, bekommt so sein Fett weg und seinen Marsch entsprechend aufgebläht – es gibt eine Fülle unterschiedlicher Typen und Themen.

Neben seiner rauen Spieltechnik ist Wolfgangtrepper in der Lage, mit seinem Instrument unglaublich sanfte Töne zu erzeugen. Der Reisende macht all das durch und weint während seiner Zeit dort Freudentränen und Tränen der Reflexion.

Wolfgangtrepper, der heute als Darsteller in Kabaretts arbeitet, war früher in der Sportbranche tätig. Nachdem er von 1997 bis 2002 die Satiresendung „Streichzart“ mit Marc Weiss beim Lokalsender Radio Duisburg moderierte und von 1998 bis 2007 als Chef arbeitete, startete er Anfang 2007 seine Karriere als professioneller Kabarettist.

Nach seinem Debüt im Hamburger Schmidt-Theater erhielt er von Regisseur Corny Littmann die Empfehlung, seinen Radioberuf aufzugeben und stattdessen auf Tournee zu gehen. Bis heute haben ihm 17 Soloprogramme recht gegeben.

Stepper tritt rund 260 Mal pro Jahr in den Vereinigten Staaten als Live-Comedy auf und ist auch im Fernsehen zu sehen (zB in der Sendung „Quatsch Comedy Club“).

Wolfgang Trepper Ehefrau