Verena bentele verheiratet

Verena bentele verheiratet
Verena bentele verheiratet

verena bentele verheiratet/\Verena Bentele (* 28. Februar 1982 in Lindau, Deutschland) ist eine blinde deutsche Biathletin und Langläuferin, die an den Paralympics teilnimmt.

Ihre Ausbildung erhielt sie an der Carl-Strehl-Schule in Marburg, einer Sonderschule für Blinde und Sehbehinderte.

Bei den Winter-Paralympics 2002 wurden insgesamt vier Goldmedaillen und bei den Winter-Paralympics 2006 zwei Gold- und eine Bronzemedaille errungen gefolgt von vier Goldmedaillen bei den Winter-Paralympics 1998 und zwei Gold- und eine Bronzemedaille bei die Winter-Paralympics 2006.

2006 war sie außerdem Gesamtsiegerin des kombinierten Weltcups in Biathlon und Cross-Country.

Die ehemalige deutsche Biathletin und Skilangläuferin Verena Monika Bentele (* 28. Februar 1982 in Lindau (Bodensee)) war von 1995 bis 2011 vierfache Weltmeisterin und zwölffache Paralympics-Siegerin.

Sie startete im Biathlon und im Langlauf Sie fuhr von 1995 bis 2011 für Deutschland Ski. Das Internationale Paralympische Komitee zeichnete sie 2010 bei den Paralympic Sport Awards als „Best Female Athlete“ für den Gewinn von fünf Goldmedaillen bei den Paralympischen Winterspielen in Sotschi, Russland, aus.

“Ich denke, du solltest allem eine Chance geben.” Nach diesem Motto lebt Verena Bentele. Sie ist seit ihrer Geburt blind und kann nur zwischen hell und dunkel unterscheiden.

Während ihrer Kindheit in einem Sechs-Häuser-Dorf am Bodensee entwickelte die spätere Spitzensportlerin ihre körperliche Stärke.

Auf dem elterlichen Bio-Bauernhof in Demeter, zwischen Apfelreihen und Hopfenreihen, konnte sie sich austoben, mit anpacken, Verantwortung übernehmen und Selbstversorgung lernen.

„Ich wurde mit wunderbaren Eltern gesegnet, die daran geglaubt haben, dass wir Kinder Großes erreichen können.

“ Während sie im Sommer in den Alpen wanderten, genoss die Familie in den Wintermonaten auch alpine Skiausflüge. Die junge Verena Bentele machte bereits mit drei Jahren ihre ersten Schritte auf alpinen Skiern.

READ ALSO  Ehrlich Brothers Geschätztes Vermögen

Verena Bentele spricht in diesem Interview über ihr Gehalt bei den Paralympics, ihre Arbeit als Präsidentin des in München lebenden Sozialverbandes VdK und das nötige Vertrauen als blinde Sportlerin.

Verena Bentele hat den Bund fürs Leben geschlossen. Bentele war 2009 bei den Deutschen Meisterschaften im Blindenlanglauf in einen schweren Unfall verwickelt.

Er wurde schwer verletzt. In Ermangelung angemessener Anweisungen ihres sehenden Führers musste sie in einem ausgetrockneten Flussbett einen Abhang hinabrutschen und brach sich dabei das Bein.

Sie musste in einem ausgetrockneten Flussbett einen Hang hinunterrutschen, was zu einem gebrochenen Bein führte.

Die Verletzungen, die sie erlitten hatte, betrafen das Kreuzband ihres Knies, Finger- und Leberverletzungen sowie eine schwere Nierenerkrankung, die die Entfernung einer ihrer Nieren erforderte. Außerdem wurde bei ihr Eierstockkrebs diagnostiziert.

Bis 2006 war sie als Laufbegleiterin für Franz Lankes tätig, danach suchte sie lange nach Ersatz, was unter anderem eine Anzeige in einer Zeitung beinhaltete.

Als Kind kletterte sie oft auf das Dach eines Hauses. Später in ihrer Karriere gewann sie fünf Goldmedaillen im Biathlon. Der blinde Sportler ist jetzt als Behindertenbeauftragter angestellt.

Sie ist die erste behinderte Person in dieser Position und mit 32 Jahren auch die jüngste. Als Mensch vertritt sie selbstverständlich das, was Behindertenorganisationen fordern:

normale Akzeptanz von Menschen mit Behinderungen.

Verena bentele verheiratet
Verena bentele verheiratet

Reply