Thorsten zirkel verheiratet

Thorsten zirkel verheiratet
Thorsten zirkel verheiratet

Thorsten zirkel verheiratet /\ 2006 war er Kandidat in der RTL-Spielshow Wer wird Millionär? insgesamt 16.000 Euro durch die Teilnahme verdient.

2013 triumphierte er in der ZDF-Spielshow „Der Quiz-Champion“ und nahm den Hauptpreis von 500.000 Euro mit nach Hause.

Seit der ersten Staffel (2015) der ARD-Sendung Quizduell-Olymp ist er einer der drei Quiz-Experten, die in der Sendung auftreten. Er tritt gegen zwei prominente Kandidaten an.

Zirkel ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Quiz Verband (DQV) und hat sich schnell zu einem der besten Spieler der Organisation entwickelt.

Er war Gesamtsieger des DQV-Deutschlandpokals im Jahr 2014. [5] Er war von 2014 bis 2017 Teil des DQV-Quiz-Nationalteams und fungierte 2017 als Kapitän.

2016 gewann er den Einzelwettbewerb bei der Deutschen Quiz-Meisterschaft.

Thorsten Zirkel ist ein deutscher Quizspieler, der am 11. November 1977 in Celle geboren wurde.

Zirkel verbrachte seine Kindheit in Celle, wo er 1997 das Hermann-Billung-Gymnasium besuchte und mit dem Abitur abschloss.

Er ist Diplom-Bankkaufmann und seit 2001 ununterbrochen in Hannover ansässig.

2006 war er Kandidat in der RTL-Spielshow Wer wird Millionär? insgesamt 16.000 Euro durch die Teilnahme verdient.

Er triumphierte 2013 in der ZDF-Spielshow „Der Quiz-Champion“ und nahm den Hauptpreis von 500.000 Euro mit nach Hause.

Seit der ersten Staffel (2015) der ARD-Sendung Quizduell-Olymp ist er einer der drei Quiz-Experten, die in der Sendung auftreten. Er tritt gegen zwei prominente Kandidaten an.

Ja, aber das Jahr 2012 war der Beginn des eigentlichen Beginns der Leidenschaft, als die ZDF-Sendung „Quiz-Champion“ begann.

Da der Kandidat Sebastian Jacoby den Deutschen Quiz-Verband erwähnte, ist klar, dass es diese Organisation gibt.

READ ALSO  Maren Urner Alter

Als ich beitrat, gab es nur 30 bis 40 Mitglieder; Derzeit gibt es 700 Mitglieder in der Organisation. Es wurde von einem Dutzend Personen gegründet.

Ich erfuhr damals, dass das „Café K“ von Ralf Schnoor damals Austragungsort der Niedersächsischen Quizmeisterschaft war.

Ich bin auf Anhieb Zweiter geworden und Manuel Hobiger hat gewonnen. Heute ist er vor allem für seine Rolle als Jäger in der deutschen Spielshow „Gefraget – gegegegt“ bekannt.

2006 war er Kandidat in der RTL-Spielshow Wer wird Millionär? insgesamt 16.000 Euro durch die Teilnahme verdient.

Er triumphierte 2013 in der ZDF-Spielshow „Der Quiz-Champion“ und nahm den Hauptpreis von 500.000 Euro mit nach Hause.

Seit der ersten Staffel (2015) der ARD-Sendung Quizduell-Olymp ist er einer der drei Quiz-Experten, die in der Sendung auftreten. Er tritt gegen zwei prominente Kandidaten an.

Zirkel ist seit 2012 Mitglied im Deutschen Quiz Verband (DQV) und hat sich schnell zu einem der besten Spieler der Organisation entwickelt.

Den DQV-Deutschlandpokal konnte er im Jahr 2014 komplett für sich entscheiden. Zwischen 2014 und 2017 nahm er an der DQV-Quiz-Nationalmannschaft teil.

2016 gewann er den Einzelwettbewerb bei der Deutschen Quiz-Meisterschaft.

Thorsten zirkel verheiratet
Thorsten zirkel verheiratet

Reply