Simone Brackrog Alter

Simone Brackrog Alter
Simone Brackrog Alter

Simone Brackrog Alter /\ Simone Brackrog absolviert eine Ausbildung zur Facharbeiterin im Bereich Schreibtechnik in der ehemaligen Sowjetunion.

Sie arbeitete zehn Jahre lang als staatlich geprüfte Sekretärin beim DDR-Rundfunk und machte in dieser Zeit ihr Diplom.

Simone Brackrog wurde während ihrer Ausbildung vom Fotografen Günther Guffreoy als Model entdeckt. Er fotografiert sie unzählige Male, und die Akte erscheinen in verschiedenen Magazinen und machen sie zu Prominenten.

1990 kam sie zu einem Fotoshooting im Palast der Republik nur in Slip und Mantel bekleidet an. Guffreoy fotografierte sie ohne Oberteil und nur mit der DDR-Flagge um die Hüften, und das Foto wurde später zu ihrem bekanntesten Foto. Derzeit ist sie als Eventmanagerin angestellt.

Gueffroy war auch ein erfolgreicher Fotograf im Genre der FKK-Fotografie. Der Titel „Schönstes Akt-Foto“ wurde ihm 1984 für ein in der Zeitschrift „Neues Leben“ erschienenes Foto verliehen; Modell für das Foto war seine spätere langjährige Lebensgefährtin Simone Brackrog.

Nach der Veröffentlichung weiterer entsprechender Arbeiten in DDR-Magazinen wie Das MAGAZIN und Neues Leben wurde er 1988 von einer westdeutschen Illustrierten mit einem Angebot für einen vierseitigen Beitrag mit dem Titel „Honis (Anmerkung: Honeckers) schöne Töchter.

” Dieser Befehl und seine überaus erfolgreiche Umsetzung verhalfen Gufroy zwar zu einer breiten Anerkennung außerhalb der DDR, brachten ihn aber auch in Schwierigkeiten mit den DDR-Behörden jenseits des Eisernen Vorhangs.

Die Redaktion des westdeutschen Magazins Playboy trat am 10. Juli 1989 an ihn heran und bat ihn, Aufnahmen für den Playmate der Januarausgabe 1990 des Magazins zu machen. Er hat zugestimmt.

Die Entscheidung fiel auf Anja Kossak , eine 21-jährige Zahnarzthelferin, die von Gueffroy, dem ersten DDR-Playboy-Playboy, in der Drehtür des Westin Grand Hotels in Berlin fotografiert wurde.

READ ALSO  Katja Weitzenböck Krankheit

Damit war Günter Gueffroy der erste ostdeutsche Fotograf, dessen Fotografien im Playboy veröffentlicht wurden, wie die Zeitschrift Playboy berichtete.

Günter Gueffroy lebte lange Zeit in Berlin und zog nach der deutschen Wiedervereinigung schließlich nach Klein Schulzendorf bei Trebbin. Leider verstarb er im Frühjahr 2015 im Alter von 70 Jahren an einer seltenen Krebsart.

Die Redaktion des westdeutschen Magazins Playboy trat am 10. Juli 1989 an ihn heran und bat ihn, Aufnahmen für den Playmate der Januarausgabe 1990 des Magazins zu machen. Er hat zugestimmt.

Die Entscheidung fiel auf Anja Kossak , eine 21-jährige Zahnarzthelferin, die von Gueffroy, dem ersten DDR-Playboy-Playboy, in der Drehtür des Westin Grand Hotels in Berlin fotografiert wurde.

Damit war Günter Gueffroy der erste ostdeutsche Fotograf, dessen Fotografien im Playboy veröffentlicht wurden, wie die Zeitschrift Playboy berichtete.

Günter Gueffroy lebte lange Zeit in Berlin und zog nach der deutschen Wiedervereinigung schließlich nach Klein Schulzendorf bei Trebbi.

Simone Brackrog Alter
Simone Brackrog Alter

Reply