Sebastian krumbiegel verheiratet

Sebastian krumbiegel verheiratet
Sebastian krumbiegel verheiratet

Sebastian krumbiegel verheiratet/\ Sebastian Krumbiegel wurde 1966 in Leipzig als Sohn der Musikwissenschaftlerin und ehemaligen Direktorin des Bach-Museums Cornelia Krumbiegel und des Chemikers Peter Krumbiegel geboren.

Cornelia Krumbiegel ist die Tochter der Opernsängerin Philine Fischer, und Peter Krumbiegel ist der Sohn des Chemikers Peter Krumbiegel.

Sein älterer Bruder Martin Krumbiegel ist Musiker und Musikwissenschaftler, seine jüngere Schwester Susanne Krumbiegel Singer-Songwriterin. Sebastian Krumbiegels Vorname leitet sich von Johann Sebastian Bachs eigenem Namen ab.

Er wuchs in einem christlichen Elternhaus auf, entschloss sich jedoch 1990, die Kirche zu verlassen. Während seiner Zeit in Leipzig studierte Krumbiegel am Thomanerchor und an der Thomasschule, wo er von 1976 bis 1985 auftrat.

1985 schloss er sein Studium ab von der High School in dieser Stadt. Noch während des Studiums gründete er mit Wolfgang Lenk, den er über einen gemeinsamen Freund kennenlernte, die Rockband „Phoenix“.

Vor und während seines Militärdienstes, von 1985 bis 1987, trat er mit der Gruppe “Rockpol” auf. Krumbiegel besuchte von 1987 bis 1991 die Musikhochschule Leipzig, wo er Schlagzeug und Gesang studierte.

Während seines Studiums gründete er die Band „Die Herzbuben“, die zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands der 1990er Jahre werden sollte. Mit dabei waren unter anderem Wolfgang Lenk, Jens Sembdner und ab 1990 Henri Schmidt.

Nach einer kurzen Zeit bei Amor & the Kids wurde Tobias Künzel 1991 von der Band angeworben, um das Lineup zu vervollständigen. Die Prinzen wurden im selben Jahr, in dem sie ihren Spitznamen änderten, zum offiziellen Namen der Band.

Sebastian Krumbiegel, der Leadsänger der Band, ist ein echter Leipziger. Krumbiegel war von 1976 bis 1985 Mitglied des Thomaschores und Schüler der Thomasschule in Leipzig. Nach Ableistung des Wehrdienstes 1987 immatrikulierte er sich an der Musikhochschule Leipzig, die er 1991 mit Diplom abschloss in der Komposition.

READ ALSO  Laura Karasek Kinder

Genau an dieser Stelle wurde der Grundstein für die später erfolgreiche Band Die Prinzen gelegt. Damals hießen sie noch Die Herzbuben.

Nach der Wiedervereinigung änderten sie jedoch ihren Namen, um Verwechslungen mit den Wildecker Herzbuben zu vermeiden.

Nach dem Mauerfall eroberten die Jungs aus dem Osten die Charts und dominierten sie jahrelang. In diesem Jahr jährt sich der erste Bühnenauftritt der Schlagergruppe zum 30.

Mal (rund 730.000 monatliche Hörer auf Spotify ) „Die Prinzen“ sind aktuell zu siebent unterwegs. Auch wenn Sebastian Krumbiegel (54) und Tobias Künzel (56) nicht mehr so ​​viel Glanz im Haar haben wie früher, sind die Schlagermacher noch immer so begeistert von ihren Fans und ihrer Musik wie damals.

Trotz des enormen Erfolgs gibt es Zeiten, in denen das Projekt „Die Prinzen“ des Schlagersängers für ihn keinen Sinn mehr macht. Das zerfetzte Papier fliegt heftig umher.

Die Leipziger diskutieren offen über eine mögliche Trennung von der Kultband. (Hier ist eine Liste der berüchtigtsten Skandale in der Geschichte der Schlagerszene.)

Sebastian krumbiegel verheiratet
Sebastian krumbiegel verheiratet

Reply