Sahra Wagenknecht Alter

Sahra Wagenknecht Alter
Sahra Wagenknecht Alter

Sahra Wagenknecht Alter /\ Jena in der ehemaligen DDR war Wagenknechts Geburtsort am 16. Juli 1969. Ihr iranischer Vater und ihre deutsche Mutter zogen sie in Deutschland auf, wo ihre Mutter für einen staatlichen Kunstvertrieb arbeitete.

Als sie ein kleines Kind war, verschwand ihr Vater, während die Familie im Iran lebte. Bis 1976, als sie mit ihrer Mutter nach Ost-Berlin übersiedelte, übernahmen ihre Großeltern mütterlicherseits die Hauptverantwortung für ihre Erziehung.

Während ihres Aufenthalts in Berlin trat sie der Freien Deutschen Jugend bei und setzte ihr Engagement dort fort (FDJ). 1988 legte sie das Abitur ab, Anfang 1989 trat sie in die damalige Regierungspartei Sozialistische Einheitspartei (SED) ein.

Ab 1990 studierte sie Philosophie und Neuere Deutsche Literatur in Jena und Berlin.

Obwohl sie alle erforderlichen Studienleistungen absolvierte, schrieb sie keine Abschlussarbeit, weil sie “an der Ost-Berliner Humboldt-Universität keine Unterstützung für ihre Forschungsziele finden konnte”.

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands begann sie im Sommer 1990 ihr Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Humboldt-Universität zu Berlin mit den Hauptfächern Philosophie und Neuere deutsche Literaturwissenschaft.

Ihre Ausbildung in Berlin wurde beendet, wie die Wirtschaftswoche berichtet, weil „sie an der Humboldt-Universität in Ost-Berlin kein Verständnis mehr für ihr Forschungsziel fand“.

Danach studierte sie Philosophie an der RUG, was die Abkürzung für die Universität Groningen in den Niederlanden ist.

Bis auf ihre Abschlussarbeit hatte sie nach eigenen Angaben alle Zeugnisse zuvor in Berlin erworben. Anschließend erwarb sie im September 1996 in Groningen den akademischen Grad Magistra Artium (M. A.) mit einer von Hans Heinz Holz verfassten Arbeit über die Hegelrezeption des jungen Karl Marx.

READ ALSO  Robert Lewandowski Familie

Diese Forschung wurde in einem Buch zusammengestellt, das im Jahr 1997 veröffentlicht wurde.

Sahra Wagenknecht, eine der bekanntesten Politikerinnen der Republik, ist auch eine der Politikerinnen mit dem umstrittensten Ruf.

Selbst unter Mitgliedern ihrer eigenen Partei, der Linken, wurde sie entweder verehrt oder beschimpft. wegen Ihrer Offenheit, Konsequenz und Unverblümtheit sowie der kühlen Gelassenheit, die Sie in jeder strittigen Diskussion bewahrt haben.

Bereits im zarten Alter von zwei Jahren zeigte sie, wie hartnäckig sie in bestimmten Situationen sein kann. Sie weigerte sich hartnäckig, in die Kindertagesstätte zu gehen, bis ihre Mutter ihren Forderungen nachgab, und dann ging sie.

Wagenknecht gab gegenüber der taz zu, dass die Mutter ihrer Tochter Sahra glaubt, dass sie das Potenzial hat, eine “kleine Terroristin” zu werden, wenn die Dinge nicht so laufen, wie sie es sich wünscht.

Wenn Sie den Kommunismus genauso verstehen wie Karl Marx, nämlich als humanistische Utopie, dann sehe ich nicht ein, warum das für Sie ein Problem sein sollte.

Allerdings muss ich anerkennen, dass viele den Begriff anders verwenden als ich. Im Westen wurde die Deutsche Demokratische Republik (DDR) immer als kommunistisches Land verstanden.

Überraschenderweise ist dies bei ihren eigenen Bürgern noch nie vorgekommen.

Sahra Wagenknecht Alter
Sahra Wagenknecht Alter

Reply