Ricarda Lang Krankheit

Ricarda Lang Krankheit
Ricarda Lang Krankheit

Ricarda Lang Krankheit/\Lang wurde 2012 mit 18 Jahren Mitglied der Grünen Jugend. Im Oktober 2015 wurde sie in den Bundesvorstand der Grünen Jugend gewählt und auf dem 49.

Bundeskongress der Grünen Jugend im Oktober 2017 zur Sprecherin und Sprecherin des Vereins ernannt. Lang war von 2014 bis 2015 als Sprecherin des Bundesverbandes Campusgrün tätig und erhielt in dieser Zeit die Ehrendoktorwürde.

Zuvor war sie von 2015 bis 2016 Mitglied des Präsidiums des Bezirksverbandes Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin.

Seit November 2019 ist sie stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen und frauenpolitische Sprecherin im Bundestag Exekutivkomitee.

Nach ihrem Gastauftritt in der ARD-Talkshow „Hart aber fair“, die am Montagabend ausgestrahlt wurde, gab es im Internet erneut zahlreiche abfällige Kommentare gegen Lang.

Zahlreiche Kollegen sprangen jedoch schnell zu ihrer Verteidigung, nachdem sie in der Show aufgetreten war.

„Eine #Frau legt einen tollen Talkshow-Auftritt hin, rhetorisch zerlegt die politische Konkurrenz mit überzeugenden Argumenten“, so Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin Hamburgs und Parteifreundin.

„Statt Anerkennung gibt es eimerweise #Hass und #Bodyshaming zu finden. Erbärmlich!“

Ricarda Lang, Bundesvorsitzende der Grünen und frauenpolitische Sprecherin, wurde in den letzten Tagen mit einem Shitstorm konfrontiert, der ihr wertvolle Erkenntnisse beschert hat.

Trotzdem verrät er wenig über Ricarda, aber sehr viel über die Twitter-Community. Wie ein Politiker heute noch mit Fetthass umgehen muss und was das mit der Corona-Pandemie zu tun hat, erfahren Sie hier, worauf an anderer Stelle auf dieser Seite ausführlich eingegangen wird.

„Zuerst einmal ausziehen!“ Das war einer der unschuldigeren Kommentare, die nach der Diskussionsshow „Hart aber fair“ am Montag auf Twitter zu hören waren.

READ ALSO  manfred sexauer todesursache

Es gab noch viel mehr davon. Sie waren an Ricarda Lang adressiert, eine Politikerin der Grünen im Vereinigten Königreich.

Im Rahmen der Sendung sprach sie unter anderem mit dem CSU-Politiker Markus Blume über die Auswirkungen des CDU-Landessieges in Sachsen-Anhalt auf die anstehende Bundestagswahl, die am Wochenende stattfindet.

Ich sah Sätze wie “Diät ist Pflicht, um das Gesundheitssystem zu entlasten, jetzt!” und „Meine Grafikkarte ist auf dem Foto fast explodiert“ und „Ricarda braucht Doppelsitze in der Doppelspitze“ unter dem tagesschau-Post.

Die Verwendung von peinlichen Wortspielen, ungebetenen Ernährungsratschlägen, Bodyshaming und allgemeinem Geiz wird von den Benutzern nicht ekelhaft ausgelassen.

Ricarda Lang wird von Angreifern angegriffen. Wieso den? Denn sie besitzt Eigenschaften, die sie für viele verletzlich machen:

Dass sie jung ist, ihr Studium noch nicht abgeschlossen hat und übergewichtig ist, sind wichtige Faktoren. Viertens ist Ricarda Lang eine Frau für sich.

Und fast alle diese Gruppen – Frauen, Übergewichtige, Menschen ohne akademischen Abschluss – werden in unserer Gesellschaft stärker diskriminiert als der durchschnittliche weiße Akademiker.

Dies gilt insbesondere dann, wenn sie in der Öffentlichkeit auftreten.

Ricarda Lang Krankheit
Ricarda Lang Krankheit

Reply