Paul Potts Vermögen

Paul Potts Vermögen
Paul Potts Vermögen

Paul Potts Vermögen/\In Fishponds, einem Vorort von Bristol, wuchs Paul Potts bei seiner Mutter auf, die Busfahrerin war, und seinem Vater, der als Kassierer arbeitete.

Er hat drei Brüder und eine Schwester, die alle in seiner Familie leben. Die Mary Redcliffe School in Bristol war Potts erste Schule, später studierte sie Philosophie am University College Marjon Plymouth.

Seine Bachelorarbeit schrieb er zum Thema Böses und Leiden in einer Welt, die von einem übernatürlichen Wesen geschaffen wurde.

Paul Robert Potts wurde 1970 in Großbritannien geboren. Er wuchs in Fishponds, einem Vorort von Bristol, mit seinen drei Geschwistern in einem in jeder Hinsicht bescheidenen Zuhause auf.

Vater Roland und Mutter Yvonne bemühen sich, ihre Familie finanziell zu versorgen, indem sie verschiedene Jobs ausüben, darunter Busfahren, Lebensmitteleinkauf und Heimarbeit. Der Druck auf die Eltern ist enorm. Es gibt viele Diskussionen und hitzige Debatten.

Es ist bekannt, dass Paul gelegentlich zwischen die Fronten gerät, wie einige der Narben zeigen, die er an seinem Körper hat.

Er hingegen findet keine Ruhe in der Schule. Während seines ersten Grundschuljahres schikanierten ihn seine Klassenkameraden und fügten ihm körperliche Gewalt zu.

Tenor. Geboren am 13. Oktober 1970 in Kingswood, einem Vorort von Bristol, Großbritannien. Das Vermögen von Paul Pott wird auf rund 8 Millionen Euro geschätzt.

Potts ist ein Opern-Pop-Sänger, der das Album One Chance aufgenommen hat, das in 13 verschiedenen Ländern die Spitze der Charts erreichte.

Potts arbeitete zuvor als Manager bei Carphone Warehouse, bevor er Britain’s Got Talent gewann. Von 1996 bis 2003 war er Ratsmitglied der Stadt Bristol und von 1999 bis 2003 trat er in Laienopern auf.

READ ALSO  Jim neidhart todesursache

Seine Abschiedsvorstellung für Oliver Kahn fand am 2. September 2008 während des Abschiedsspiels statt.

In den folgenden Jahren versuchte er, sein Gesangstalent durch kostenpflichtigen Privatunterricht weiterzuentwickeln.

Nachdem er 1999 bei der Talentshow My Kind of Music 8.000 Pfund gewonnen hatte, studierte er die nächsten zwei Jahre in Italien. Im folgenden Jahr sang er kostenlos auf kleineren Bühnen, um sich beruflich weiterzuentwickeln.

Aufgrund eines Blinddarmrisses im Jahr 2003 musste er seine Pläne verschieben, woraufhin 2004 ein gutartiger Tumor an seiner Nebenniere entdeckt wurde.

Das gebrochene Schlüsselbein hingegen konnte ihn nicht davon abhalten, seinen großen Weg zu gehen Traum.

Potts wurde am 13. Oktober 1970 in Kingswood, einem Vorort von Bristol, geboren. Das Ehepaar Roland und Yvonne hieß ihn auf der Welt willkommen.

Sein Vater arbeitete als Busfahrer und seine Mutter arbeitete laut seiner Mutter als Kassiererin in einem Supermarkt.

Eine Schwester und zwei Brüder bilden seine Familie mit drei Geschwistern. Während er die Chester Park Junior School besuchte, war er Mitglied des Chores und entdeckte während dieser Zeit seine Leidenschaft für das Singen.

Als er in der Schule war, wurde er gemobbt, was zu einem Mangel an Selbstvertrauen führte. Nach dem Abitur arbeitete er in verschiedenen Teilzeitjobs, bevor er als Kandidat für „Britain’s Got Talent“ gecastet wurde.

1993 erhielt er einen B.A. Honours Degree in Geisteswissenschaften vom University College Plymouth St Mark & ​​St John, wo er seine Ausbildung fortsetzte.

1996 wurde er als Ratsmitglied der Liberaldemokraten in den Stadtrat von Bristol gewählt und vertrat die Gemeinde Eastville.

Paul Potts Vermögen
Paul Potts Vermögen

Reply