Olivia Kortas Alter

Olivia Kortas Alter
Olivia Kortas Alter

Olivia Kortas Alter /\ Ich bin ein erfahrener freiberuflicher Journalist mit Sitz in München und Warschau und habe einen Hintergrund in der investigativen Berichterstattung.

Meine Berichterstattung hat mich im Laufe der letzten sechs Jahre in zwanzig verschiedene Länder geführt, wobei sich die meisten Geschichten auf Politik, internationale Angelegenheiten und die Folgen der Globalisierung konzentrierten.

Meine Artikel sind in einigen der einflussreichsten Publikationen in Europa erschienen, darunter Die Zeit, The Economist und Der Standard.

Ihre Arbeit befasst sich hauptsächlich mit internationalen Angelegenheiten. In den letzten Jahren hat sie aus mehr als einem Dutzend Ländern berichtet, darunter Irak, Uganda, Kenia, Russland und die ukrainische Republik Donezk.

Ihre Geschichten lenken die Aufmerksamkeit auf globale politische und wirtschaftliche Trends, die sich auf der ganzen Welt abspielen.

Ihre Operationsbasis ist die polnische Hauptstadt Warschau. Dort hat sie unter anderem über Angriffe auf das Justizsystem, die sozioökonomischen Hintergründe von drei Wahlen und großangelegte Proteste gegen ein strengeres Abtreibungsgesetz berichtet.

Olivia arbeitete als freiberufliche Journalistin und schrieb Artikel für Publikationen wie Al Jazeera English, Die Welt, VICE, Cicero und die Krakow Post.

Einer ihrer ersten journalistischen Aufträge führte sie in den Südosten der Türkei. Während ihrer Berichterstattung sprach sie mit Flüchtlingen in Lagern nahe der syrischen Grenze sowie mit Politikern der kurdischen Oppositionspartei HDP über die bevorstehenden Parlamentswahlen in der Türkei.

Dort entdeckte sie ihre Liebe zum internationalen Journalismus. Ihre polnischen Vorfahren inspirieren sie dazu, ihrer Leidenschaft für die osteuropäische Küche nachzugehen.

Als reisende Reporterin dokumentierte sie, wie die weißrussische Regierung oppositionelle Stimmen, etwa die von Straßenmusikern, zum Schweigen bringt.

READ ALSO  Bauer Sucht Frau Nase Krankheit

Sie reiste auch nach Griechenland, um für internationale Nachrichtenagenturen über die Not der Flüchtlinge zu berichten.

Olivia ist seit ihrer Gründung im Jahr 2016 Mitglied des Journalistenkollektivs The Caravan’s Journal.

Ihr Interesse am internationalen Journalismus wurde geweckt, als sie als Auslandskorrespondentin im Land stationiert war.

Angesichts ihrer polnischen Abstammung fühlt sie sich aufgrund ihrer Herkunft gezwungen, ihre Interessen in Osteuropa zu verfolgen.

Die belarussische Regierung nutzte die Straßen, um Dissidenten, darunter auch Musiker, zum Schweigen zu bringen, während sie ihre Erfahrungen als reisende Journalistin dokumentierte.

Sie reiste im Rahmen ihrer Berichterstattung für internationale Medien nach Griechenland, um die Not der Migranten zu dokumentieren.

Während dieser Zeit war Olivia Mitglied des Journalistenkollektivs The Caravan’s Journal. Ihre Arbeit befasst sich hauptsächlich mit internationalen Angelegenheiten.

In den letzten Jahren haben Sie aus mehr als hundert Ländern berichtet, darunter auch aus den Vereinigten Staaten.

Tausende Menschen versammelten sich jedoch in der Hauptstadt und im ganzen Land. Die Regierung aktivierte die Notbremse, Spezialeinheiten schlugen die Proteste nieder und nahmen Hunderte von Menschen in Haftanstalten fest.

Der belarussische Politologe Valery Karbalevich glaubt, dass Präsident Lukaschenka versucht, die Bevölkerung einzuschüchtern.

Belarus, das sich in den vergangenen zwei Jahren schrittweise der EU angenähert hatte, vollzieht nun einen umfassenden Bruch mit dem Westen, indem es das Recht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit unterdrückt.

Anscheinend sind die Berechnungen von Alexander Lukaschenko nicht geopolitischer Natur; vielmehr ist er besorgt über seine Fähigkeit, an der Macht zu bleiben.

Olivia Kortas Alter
Olivia Kortas Alter

Reply