Nicole Jäger Krankheit

Nicole Jäger Krankheit
Nicole Jäger Krankheit

Nicole Jäger Krankheit |Es gab kein richtiges Arbeitsumfeld. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen. Mein Universum bestand unter anderem aus meinem Schlafzimmer, meinem Wohnzimmer und einem täglichen Gang ins Badezimmer. Für jemanden, der 340 Kilogramm wiegt, ist das Gehen eine große körperliche Herausforderung für seinen Körper.

Bis heute wundert es mich, dass er es nicht geschafft hat, sich zusammenzureißen. „Ich hatte Schmerzen, sah schrecklich fehl am Platz aus“, sagte ich. „Ich saß in meinem Bett, fühlte mich zittrig und war gestresst.“ Der Hauptpunkt ist, dass dies eine Zusammenfassung ist.

Bis zu diesem Punkt gab es sehr wenig soziale Interaktion, und wenn, dann waren die Erfahrungen äußerst wertvoll. Es überrascht nicht, dass Übergewicht dazu führt, dass Menschen hingucken.

Im Allgemeinen wird Menschen, die groß und stark sind, gesagt, dass sie so sein dürfen, wie sie sind. Habe ich als erwachsene Frau das Recht zu essen oder zu trinken, bis ich sterbe? Natürlich ist es das.

Die junge Frau hatte im Alter von 20 Jahren infolge einer Essstörung stark zugenommen und zeitweise ein Maximalgewicht von 340 Kilogramm erreicht. Während dieser Zeit konnte sie ihre Wohnung nicht verlassen.

„In diese Zeit fiel die schlimmste Zeit meines Lebens. Wie sie es einmal in einem Interview mit dem „Stern“ ausdrückte: „Wenn Sie es noch zu Lebzeiten so nennen wollen.

Schließlich leidet sie an einer vorübergehenden Herzerkrankung, die als Herzinfarkt bekannt ist. Dies äußerte sich nach dem Vorfall in einer Panikattacke.

Trotzdem wurde Nicole Jäger nach einem traumatischen Erlebnis durch eine Gewichtsabnahme zum Handeln bewegt und veränderte ihr Leben

READ ALSO  Michael Stich Vermögen

Um die Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts hatte ich einen flüchtigen Gedanken, dass ich einen Herzinfarkt erlitten hatte. Und mir wurde glasklar: Entweder ich bekomme etwas mehr in mein Leben oder nicht. Alternativ werde ich alleine sterben.

Und da traf ich die Entscheidung, ganz ehrlich zu mir selbst zu sein. Der erste Schritt besteht darin, den Wagen auf den Boden zu stellen. Ich musste mich damals auf zwei Waggons setzen, weil mir der erste zu schwer war.

Dann ist es Zeit, über mein Gewicht zu sprechen! 340 Kilo! 340 Kilo! Merken Sie sich das: Die Welt wird nicht so schnell untergehen. Trotzdem leide ich an verschiedenen Beschwerden. Ich bin auf dem Weg zu einem Arzt, aber meine Suche nach Hilfe war erfolglos.

Ich bin Psychotherapeut und wurde behandelt, als wäre ich ein Versager. Als Ergebnis dieser Überlegungen habe ich beschlossen, dass ich, wenn ich es vermassele, allen erzähle, wie ich mich in diese Situation gebracht habe. Ich habe in etwa acht Jahren 160 Kilo abgenommen.

Das, glaube ich, beschreibt mich. Was ich gegessen habe, ist von mir nicht näher beschrieben. Ich behaupte einfach: Esst und trinkt regelmäßig. Ich glaube in keinster Weise an Diätratgebern. Und ich weiß genau, wovon ich spreche: Ich habe Hunderte von verschiedenen Diäten ausprobiert.

Nicole Jäger Krankheit
Nicole Jäger Krankheit

Viele Menschen möchten einem bestimmten Ernährungsplan folgen, der sie zehn Wochen lang begleitet und sie durch ihr Leben führt. Und was passiert danach? Bitte übernehmen Sie die volle Verantwortung für Ihre Handlungen und Unterlassungen in dieser Angelegenheit.

Denn am Ende des Tages weiß jeder und alles genau, was ihm gut tut. Außerdem ist es keine gute Idee, den ganzen Tag nichts zu essen, eine Packung Zigaretten zu rauchen und abends zwei Pizzen oder drei Portionen Kartoffeln zu essen, um den Hunger zu stillen.

READ ALSO  Richard hammond vermögen

Nicole Jäger Krankheit

Nicole Jäger Krankheit

Reply