Michi Beck Krankheit

Michi Beck Krankheit
Michi Beck Krankheit

Michi Beck Krankheit /\ Beck und Thomilla arbeiteten an seinem ersten Soloalbum „Weltweit“ zusammen, das 1998 in den Benztown Studios in Stuttgart aufgenommen wurde.

Rapper aus Deutschland wie Afrob, Max Herre und MC Rene treten neben internationalen Künstlern auf dem Album auf , darunter unter anderem Wyclef Jean, Melle Mel und Scorpio.

Weltweit hat drei Singles veröffentlicht: „Mädchen No 1“, „Turntablerocker (Beweg Deinen Popo)“ mit Max Herre und „Für immer“ mit Yvette Michelle. „Mädchen No 1“ ist die erste Single aus dem Album.

Michael Beck war schon während seiner Schulzeit ein Fan von Disco-Musik, obwohl sie damals nicht sehr beliebt war.

Von 1987 bis 1990 arbeitete er als Auszubildender zum Groß- und Außenhandelskaufmann in Stuttgart, was ihm aber keinen Spaß machte. Er verließ das Karls-Gymnasium nach der 11. Klasse auf Drängen seiner Eltern und kehrte nicht dorthin zurück.

Er war sich sicher, dass er Künstler werden wollte, also begann er, eine große Sammlung von Schallplatten anzuhäufen und sich selbst das Auflegen beizubringen, um sein Ziel zu erreichen.

Mitte 1987 kam es zum ersten Kontakt mit Thomas D, Andreas Rieke und Smudo und es entstand das Terminal Team, das sich zu den Fantastischen Vier entwickelte.

Zu seinen weiteren Arbeiten gehören die deutsche Synchronisation für die Filme Skipper in Madagascar, Madagascar 2, Madagascar 3: Escape Across Europe und The Penguins of Madagascar. Von 2014 bis 2018 war Michael Beck neben Smudo als Coach bei The Voice of Germany tätig; 2019 wurden sie durch Alice Merton ersetzt.

Nachdem The BossHoss und Nena gegangen waren, arbeitete Michael Beck von 2014 bis 2018 an der Seite von Smudo als Coach bei The Voice of Germany. Die beiden Coaches bleiben bis 2021 bei The Voice Kids.

READ ALSO  Renate künast krankheit

Beck, seine Frau und ihre beiden Töchter leben mit ihren beiden Hunden in Berlin.

Der Name dieser Band wurde später in „Die Fantastischen Vier“ geändert. Der Durchbruch gelang ihnen 1992 mit dem Song „Die da!?!“, der auf Platz zwei der deutschen Single-Charts einstieg und in Österreich und der Schweiz Platz eins erreichte.

Die ‘Fanta Vier’ waren eine deutsche Popgruppe, die 1989 gegründet wurde. “4 gewinnt” wurde in Verbindung mit dem Video veröffentlicht und wurde sofort ein Hit und erreichte Platz drei der Billboard 200-Charts.

Seit ihrer Gründung sind „Die Fantastischen Vier“ mit acht weiteren Studioalben sowie mehreren Live-Alben und Compilations zu Deutschlands erfolgreichster Hip-Hop-Band avanciert.

Michi Beck ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt mit seiner Frau und den beiden Töchtern in Berlin. Weitere Informationen zu Michi Beck finden Sie in unserem News-Bereich auf vip.de.

Michi Beck Krankheit
Michi Beck Krankheit

Reply