Michael Patrick Kelly Kinder

Michael Patrick Kelly Kinder
Michael Patrick Kelly Kinder

Michael Patrick Kelly Kinder /\ Paddy Kelly heißt mit bürgerlichem Namen Michael Patrick Kelly und wurde am 5. Dezember 1977 geboren.

Er ist ein Sänger, Musiker und Komponist, der in Irland geboren, aber in den Vereinigten Staaten aufgewachsen ist. In Dublin begann Kelly ihr Leben.

Als drittjüngstes Mitglied der Pop- und Folkband The Kelly Family erlangte er erstmals breite Anerkennung.

Die Kelly Family ist einer der kommerziell erfolgreichsten Acts in Europa und hat seit Mitte der 1990er Jahre über 20 Millionen Tonträger verkauft.

Nachdem Kelly viel Zeit im Rampenlicht verbracht hatte, veröffentlichte er schließlich sein erstes Soloalbum mit dem Titel „In Exile“ und zog sich kurz darauf in ein Kloster in Frankreich zurück.

Im Jahr 2011, nach sechsjähriger Abwesenheit von der Branche, feierte er sein Comeback. Kelly nennt Deutschland derzeit ihr ständiges Zuhause.

Michel Patrick, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Paddy“, war in den 1990er Jahren dank seiner hüftlangen Haare ein großes Teenie-Idol.

Als er erst 15 Jahre alt war, schrieb er den Song „An Angel“, der 1994 zur erfolgreichsten Single der Kelly Family wurde.

Zu diesem Zeitpunkt war seine Mutter, Barbara Ann, seit zehn Jahren nicht mehr da eine Hälfte. Der Vater der Kinder, Dan, war dafür verantwortlich, sich um alle 12 zu kümmern, die Auftritte der Familienband zu besuchen und die Kinder zu Hause zu unterrichten.

Es gibt nur sehr wenige Fälle, in denen ein Mitglied der Kelly Family öffentlich über ihren Vater spricht. Jetzt hat Michael Patrick in der Talkshow „Riverboat“ über ihn gesprochen, also pass auf!

READ ALSO  Miriam Höller Vermögen

Das drittjüngste Kind der Kelly Family gilt nicht mehr als Säugling und ist seit seiner Geburt deutlich gereift.

Paddy Kelly war das einzige Mitglied der Kelly Family, das in Irland das Licht der Welt erblickte; Michael Patrick Kelly wurde im Dezember 1977 in Dublin geboren, was Paddy Kelly zum einzigen Mitglied der Kelly Family machte, das in Irland das Licht der Welt erblickte

Wie der Musiker Michael Patrick Kelly in einem Interview für die Talkshow „3nach9“ auf Radio Bremen verriet, waren seine frühen Jahre von einer Reihe traumatischer Ereignisse geprägt.

„Ich wurde in einem Wohnmobil geboren“, sagte Michael Patrick Kelly über sein Geburtserlebnis. Die Situation sei äußerst dramatisch: “Es war eine stürmische Nacht in Dublin, und der Arzt kam nicht.

” Sein Vater Dan Kelly musste damals die Rolle eines Geburtshelfers übernehmen. „Ich hätte blau und lila sein sollen, aber alle meine Finger waren darauf und es kam auch eine riesige Stimme heraus“, sagte Dan Kelly Sr.

Es fing fast sofort Feuer! Laut Michael Patrick „war dieses Treffen so bedeutend, dass ich es heute noch in meinem Kalender vermerkt habe.

“ Seine Frau teilt die gleichen tief religiösen Überzeugungen wie ihr Mann und hat einen Doktortitel in Religionsphilosophie.

In der Öffentlichkeit sieht man die beiden kaum noch zusammen. „Ich möchte nicht ins Rote gehen, und meine Frau auch nicht.

Der Schauspieler aus „The Kelly Family“ sagt, seine Frau habe zum Ausdruck gebracht, dass sie nicht über den roten Teppich laufen wolle.

Sie würde schreien: “Nein, nein, lass mich hier raus!” immer wenn sie eine Kamera entdeckte. Die Moderatorin von „Sing meinen Song“ freut sich über diese Entwicklung und ruft: „So habe ich jetzt eine nette kleine private Welt für mich, die niemand merkt.

READ ALSO  Tanja Höschele Alter

“ Michael Patrick Kelly möchte jedoch nicht, dass seine Frau ihn zu öffentlichen Auftritten begleitet, aus dem einfachen Grund, dass er befürchtet, dass sie übermäßig viele persönliche Informationen preisgeben könnte.

„Lass sie nicht die Wahrheit über mich wissen! Lass die Illusion weiter bestehen! Danach würde er es ihr sagen müssen.

Michael Patrick Kelly Kinder
Michael Patrick Kelly Kinder

Reply