Mauro Corradino Vermögen

Mauro Corradino Vermögen Der Trash-Spezialist hat sich mit seinem Antiquitätengeschäft eine komfortable Nische geschaffen und tritt weiterhin als Moderator in der RTL2-Reality-Show „Der Trodeltrupp“ auf. Die Menge an Geld, die er damit verdient, ist natürlich etwas, worauf die Leute neugierig sind. Leider liegen uns keine Informationen über das Vermögen von Mauro Corradino vor.

In der dritten Staffel der auf RTL2 ausgestrahlten Reality-Wettkampfshow „Kampf der Realitystars“ zieht Mauro Corradino als einer von 22 Prominenten in das Land Thailand um. Auf den ersten Blick scheint das Ereignis ein Urlaub zu sein; Doch bei näherem Hinsehen entpuppt es sich als Wettbewerb mit einem Preisgeld von 50.000 Euro und dem Titel „Reality Star 2022“. Um ein Ausscheiden zu vermeiden, müssen die Teilnehmer zunächst ihre Kompetenz in einer Vielzahl von aktions- und geschicklichkeitsbasierten Spielen und Aufgaben unter Beweis stellen. Nur dann bleiben sie von der Konkurrenz verschont.

Darüber hinaus werden ständig neue Sterne hinzugefügt, und diese neuen Sterne sind Teil der wöchentlichen Eliminierung, die während des „Moments of Truth“ stattfindet. Dieser Moment bestimmt, wer die Sala verlassen muss.

Der oft sehr kontaktfreudige Moderator ist eher zurückhaltend, wenn es um sein Privatleben geht. Fans von Mauro Corradino haben lange über die Möglichkeit spekuliert, dass er verheiratet ist und eine Familie hat, aber der Musiker hat diese Gerüchte nie in einem Interview oder einer öffentlichen Erklärung angesprochen.

Die Müllkauffrau mit sizilianischen Wurzeln absolvierte nach dem Schulabbruch zunächst eine Ausbildung zur Kinderfrau und wechselte anschließend zum IT-Systemkaufmann. Als eine Art Nebenverdienst beteiligte er sich am Verkauf von Waren auf Flohmärkten.

Nach einiger Zeit zog es ihn nach Köln, wo er 2004 ein Antiquitätengeschäft eröffnete und seither Möbel verschiedenster Art restauriert und verkauft.

READ ALSO  Twenty4Tim Vermögen

Fans von „Kampf der Reality-Stars“ mussten nicht lange auf die erste große Kontroverse der Show in der laufenden Staffel warten. Die Hinweise deuteten am Ende der Pilotfolge in diese Richtung.

Mauro Corradino, ein TV-Müll-Profi, ärgerte sich über die Bemerkung von Jan Leyk, er solle beim nächsten Treffen doch etwas weniger Schnaps trinken.

Er entschied, dass er bei der Erstellung von “Kampf der Realitystars” nicht mehr tun wollte, was ihm aufgetragen wurde, und lehnte es ab, sich jeglicher Form der Selbstdisziplin zu unterwerfen, insbesondere durch Jan Leyk, der allmählich zum Anführer wird des Trash-Ensembles RTL-ZWEI.

Oder eleganter und mit den Worten von Ronald Schill: „Das Format bringt das Schlimmste im Einzelnen zum Vorschein.“ Und das alles in weniger als drei Tagen.

Nach dem, was ich gesehen und gehört habe, liegt der typische Zeitrahmen dafür zwischen vier und fünf Tagen. Jetzt, nach drei Tagen. Kühl!” Ja, absolut erstaunlich.

Seit mehr als 10 Jahren ist Mauro Corradino ein unverzichtbares Mitglied des „Der Trodeltrupp“-Teams, das mit Sükrü Pehlivan und Otto Schulte zusammenarbeitet. Was einst nur ein Zeitvertreib war, hat das Potenzial, ein erfolgreicher Beruf zu werden.

Die sympathische Italienerin übernimmt 2020 dank der Spielshow „Kitsch oder Kasse“ den Posten als nächste Fernsehexpertin. Mauro Corradino hält sein Privatleben jedoch weiterhin geheim, obwohl seine Zahl öffentlicher Auftritte zunimmt. Es ist an der Zeit, die Dinge von hinten zu betrachten…

Mauro Corradino wollte damals etwas mehr Geld verdienen, also traf er die Entscheidung, alte Möbelstücke und andere Artefakte auf Flohmärkten zu verkaufen. Corradino war besonders geschickt darin, mit altem Müll Geld zu verdienen, und so verwandelte sich seine Beschäftigung mit Geld für ihn schnell in eine Tugend.

READ ALSO  Thomas Hollinger Vermögen
Mauro Corradino Vermögen
bald aktualisieren

Seit er 2004 das Antiquitätengeschäft seines Onkels übernommen hat, kann er dort nicht nur Müll verkaufen, sondern auch alte und unbezahlbare Möbel restaurieren. Was ist sein Erfolgsgeheimnis? „Alles ist möglich, wenn man sich darauf einlässt.

Mir sind die Orte, Gegenstände und Zeiten bekannt, die verkauft werden müssen. “Du musst zu ihnen gehen, mit ihnen reden und die Dinge richtig gestalten!” sagte er dem Magazin InTouch.

Corradino und Sükrü Pehlivan, beide Mitglieder von The Trodeltrupp, spielen seit 2009 gemeinsam in “The Trodeltrupp – Das Geld versteckt sich im Keller”.

Corradino und Pehlivan räumen in der Doku-Seifenoper auf RTLzwei private Garagen und Keller auf. Seit 2009 assistieren sie mit „Promi-Trodeltrupp“ auch Prominenten wie Micki Krause und Ross Antony.

Nachdem er sich die Produkte angeschaut und analysiert hat, macht sich der gebürtige Kölner gleich ans Werk und setzt seine Fähigkeiten und Verbindungen ein.

Mauro hat bereits ähnliche Aufgaben für die Familien anderer Menschen übernommen und behauptet, er könne “so etwas für alle tun”.

Er ist der Meinung, dass man nicht immer alles für Geld machen muss und dass man es kann

ab und zu etwas umsonst machen.

Wenn ich Menschen helfen kann, ein Ziel zu erreichen, ihre Schulden zu reduzieren oder einen besseren Schlaf zu genießen, dann werde ich gerne alles tun, um dies zu erreichen. Ich weiß, wie es ist, knapp bei Kasse zu sein, seit ich dort bin.