Madame Nielsen Krankheit

Madame Nielsen Krankheit
Madame Nielsen Krankheit

Madame Nielsen Krankheit /\ Ihre Kindheit und Jugend verbrachte sie in den Städten Aarhus, Tnder, Aalborg, Odense, Vestbirk und Hstkob, während sie unter ihrem Geburtsnamen Claus Beck-Nielsen bekannt war.

Sie war Gitarristin und Sängerin in der Band Creme X-Treme aus Odense in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre, die von 1984 bis 1989 bestand. Sie blieb für kurze Zeit in New York und wurde Mitglied der renommierten Performance-Gruppe The Wooster Group in SoHo, die von Willem Dafoe geleitet wurde.

1993 erhielt Nielsen sein Diplom an der c. Sie leitete neben Rolf Heim das Theater „Geist des 20. Jahrhunderts“ und war von 1996 bis 1999 Theaterkritikerin für die dänische Zeitung „Politiken“.

Das Beckwerk wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, die Arbeit von (Beck-)Nielsen zu koordinieren und zu steuern. Von 2002 bis 2006 befand sich der Firmensitz in Buddinge.

Der Umzug der Agentur erfolgte am 1. Juli 2006 und befindet sich nun im Herzen von Kopenhagen. Fiktion, Ein-Mann-Shows, Fotografien, Installationen, politische Kampagnen (einschließlich Besuche im Irak und in Afghanistan), Konzerte, Videokunst und Internetkampagnen waren einige der Dinge, für die das Unternehmen verantwortlich war.

Laut Nielsen war Beckwerk eines der gerichtlich registrierten Unternehmen, die Nielsen als “namenlose Person” beschäftigten.

Nielsens Beschäftigung dort wurde im Register dokumentiert. Nielsen musste alle Entscheidungen des Verwaltungsrats umsetzen, dem neben Künstlern, Schriftstellern und Architekten auch ein Richter angehörte.

Die Sommersaison in Dänemark ist die Zeit, in der alles aus dem Zeitplan fällt. Wie so oft bei Einschüben im schmalen Band öffnet sich gleich auf der ersten Seite eine Klammer; allerdings schließt es nicht mehr.

READ ALSO  Dagmar Koller Kinder

Es beginnt wie ein Feldweg, der zu der Verwandtschaftsfamilie führt, von der „der Junge, der vielleicht ein Mädchen ist, es aber noch nicht weiß“ spricht und zu der er auch gehört.

„Der Junge“ bezieht sich auf „den Jungen, der vielleicht ein Mädchen ist, es aber noch nicht weiß“. Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Mutter seiner Freundin, die sich irgendwann mit einer Waffe von einem armen Mann befreit, mit dem sie zwei Söhne hat, und die dann diese Zufallskommune auf dem heruntergekommenen Anwesen wachsen lässt.

Hier stranden zwei Portugiesen und tauchen Figuren und Facetten auf wie ein Vorhang, der in der offenen Balkontür hin und her weht.

Madame Nielsens Kunstwerk, das einen purpurroten Faden aufweist, der eine Vielzahl von Personen verbindet, ist für sie mehr als nur ein Spiel:

“Den Fluss des Lebens gibt es nicht zu stoppen.” Ich bin auch zu dem Schluss gekommen, dass die Mehrheit der Menschen durchs Leben geht, als wäre es nur eine Möglichkeit.

Aber innerhalb eines physischen Körpers und einer Seele kann eine unendliche Anzahl verschiedener Menschen oder Wesen existieren, die dasselbe Bewusstsein teilen.

Nicht nur in der Bibel, sondern auch im wirklichen Leben glaube ich, dass es meine Pflicht ist, so viele einzigartige Formen der Existenz zu erleben, wie es physisch möglich ist.

Es ist nicht mehr vorhanden, da die Erinnerung eingerichtet wurde. Ich habe den Überblick verloren, was in der Geschichte vor sich ging.

Madame Nielsen behauptet, dass sie sich für die nächsten 20 Jahre an die Geschichte dieses schillernden Sommers erinnerte, in dem alles neu geordnet wurde.

READ ALSO  Siham El-maimouni Kinder

Nur eines: Ich hatte Mühe, die passende Tonhöhe für meine Stimme zu finden.

Madame Nielsen sagt, während sie ihre Handfläche leicht auf das Buch legt, das auf dem Tisch liegt: “Es scheint, als hätte ich jetzt alles gesehen.” Das Buch hat alles aufgenommen, was ihm zur Verfügung stand. Die Dinge, die hinten waren, sind nicht mehr sichtbar.

Madame Nielsen Krankheit
Madame Nielsen Krankheit