Kontra K Herkunft Eltern

Kontra K Herkunft Eltern
Kontra K Herkunft Eltern

Kontra K Herkunft Eltern /\ Kontra K ist in Berlin geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur entdeckte er mit 16 Jahren seine Leidenschaft für Rap und begann, seine amerikanischen Idole Nas, 2Pac, The Notorious BIG und Naughty by Nature zu imitieren.

Gleichzeitig begann er mit dem Training im Kickboxen. 2006 schloss er sich mit KiezSpecial zum Rap-Duo Vollkontakt zusammen.

Kaisa unterschrieb das Duo bei seinem Label Hell Raisa Records, das von seinem Bruder geführt wird. Es gab auch die Veröffentlichung des Albums Fight Club Mixtape Vol.1.

Kaisa hingegen entschied sich, das Label aufzulösen. In Zusammenarbeit mit den ehemaligen Labelmitgliedern Skinny Al und Fatal Kontra K wurde das Plattenlabel DePeKaRecords gegründet. Distributionz hat den Vertrieb des Produkts übernommen.

Irgendwann während ihres Gesprächs spricht Aria Kontra K das Thema seiner Beziehung zu Religion und Spiritualität an.

In einem Interview behauptet der Rapper, dass er sich von den vielen verschiedenen Religionen und religiösen Überzeugungen inspirieren lässt, die in seinem Umfeld existieren, und dass er daher auch spiritueller Natur ist.

Seine denkwürdigsten Erlebnisse ereigneten sich beim Filmen seiner Videos an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt:

Meistens sind das keine angenehmen Erinnerungen. Mein Vater war die einzige Konstante in meinem Leben.

Er war nicht der „typische Bürger“, und eigentlich sollte ich ihn vom Standpunkt der Strafverfolgung um jeden Preis meiden, aber er war immer für mich da, wenn ich ihn brauchte.

Es gab tatsächlich ein vorübergehendes Kontaktverbot für einen bestimmten Zeitraum. Worum ging es genau?

Mein Vater gehörte in meiner Jugend zu den „alten Berliner Zirkeln“, wie ich sie heute nenne. Es gab jedoch immer nur Vermutungen, und keiner von ihnen hat sich jemals als richtig erwiesen.

READ ALSO  Donatella Versace Vermögen

Am Ende ähnelt dies einem Mythos. Die Tatsache, dass wir noch zusammen waren, war jedoch ein Segen.

Mein Vater war auf einem der “Alt-Berliner-Kreisen”, deshalb möchte ich sie noch einmal danach fragen. Das sind Dinge, die noch nie zuvor demonstriert wurden.

Es gab in jeder Situation nur “Momente des Zweifels”. Nicht zuletzt ist dies so etwas wie ein Mythos. Es war jedoch ein Segen, dass wir noch in Kontakt waren und dass meine Mutter wusste, wie wohltuend es für mich war. Kann es sein, dass Ihr Vater den Job gewechselt hat?

Ich glaube, er hatte zu Beginn seines Erwachsenenlebens eine kurze Phase des Glücks. Höchstwahrscheinlich war er derjenige, der es verursacht hat.

Was ist das Problem? Diese Art von Familie gehörte nicht mehr zu meinem Leben. Ich bin das, was die Leute als „Entscheider“ bezeichnen, wie sie mich beschreiben (lacht).

Kontra K spricht über sein neues Album „You Wanted Water, But You Got Benzin“, das Anfang des Jahres veröffentlicht wurde.

Wie geht dein Leben? Ist es möglich, dass Ihr Sohn sein Windelns vertauscht hat?

Noch besser, ich habe jetzt ein Kind, und er ist in einem angemessenen Alter, um als mein Sohn betrachtet zu werden, richtig? Das bin ich in einer kompakteren Form.

Wenn ich alleine den Verstand verlieren würde, würde ich zu meinem Kind dasselbe sagen wie zu jedem anderen. Auch wenn sich in Ihrer Kindheit nichts Besonderes ereignet hat, geraten Sie häufig mit dem Gesetz in Konflikt. Entweder hatte ich viel Glück oder ich hatte in kurzer Zeit viel Glück.

Kontra K Herkunft Eltern
Kontra K Herkunft Eltern

Reply