Klaus Meine Vermögen

Klaus Meine Vermögen
Klaus Meine Vermögen

Klaus Meine Vermögen/\Seinen ersten Bühnenauftritt hatte Meine mit neun Jahren vor 500 Zuschauern in einem Festzelt, zweimal – einmal als Performance und einmal als Zugabe – spielte er den Hit Marina vor dem Publikum.

Dieses Lied war das einzige, was er in seinem Repertoire hatte. Mit 15 Jahren war er völlig vom Rock ‘n’ Roll fasziniert. Elvis Presley, The Beatles und The Rolling Stones gehörten damals zu seinen Lieblingsmusikern.

Mit siebzehn Jahren trat Klaus zum ersten Mal mit der hannoverschen Band Shamrocks auf, sang und spielte Gitarre. Sie trugen für kurze Zeit den Namen Mushroomsaround. Nach der Auflösung der Gruppe 1968 wurde Meine zur Wehrmacht eingezogen und leistete dort 18 Monate Dienst.

Anschließend schloss er sich der hannoverschen Gruppe Copernicus an, wo er ausschließlich sang und neben Michael Schenker, der ebenfalls Mitglied der Gruppe war, Sologitarre spielte.

Klaus Meine ist vor allem als Leadsänger der deutschen Hardrock-Band Scorpions bekannt, die er 1989 gründete. Mit der von Klaus Meine geschriebenen Rockballade Wind of Change, die in elf europäischen Hitparaden zu hören war, erreichte er die Spitze die Charts in elf Ländern.

Bevor er den Luxus des Rockstar-Lebens genießen konnte, musste er eine strenge Ausbildung zum bodenständigen Dekorateur absolvieren.

Er war auch einmal als Lieferfahrer angestellt. Sein Engagement in Bandprojekten setzte sich zeitlebens fort, so sang er unter anderem in den hannoverschen Bands Mushrooms und Copernicus. Klaus Meine ist seit der Gründung der Scorpions im Jahr 1969 Mitglied der Scorpions.

Neben Texten für seine eigenen Bands schreibt er auch für Alben anderer Künstler, was man „Songwriting“ nennt.

READ ALSO  Desiree Nick Alter

2006 wurde er vom Rolling Stone als bester Heavy-Metal-Sänger aller Zeiten auf Platz 22 gewählt. Laut dem Magazin Forbes hat Klaus Meine ein geschätztes Vermögen von 65 Millionen Euro.

Klaus Meine hat einen Hintergrund als Dekorateur, hat sich aber für eine Gesangskarriere entschieden. Er ist vor allem für seine Arbeit als Sänger bei den „Scorpions“ bekannt. Außerdem ist er am Schreiben der Songtexte beteiligt.

frühen Lebensjahren

Klaus Meine wurde am 25. Mai 1948 in der deutschen Stadt Hannover geboren. Langenhagen war seine Heimat für die Grundschule, danach absolvierte er eine Lehre als Raumausstatter.

Zwei hannoversche Bands namens „Mushrooms“ und „Copernicus“ lieferten ihm erste Berührungspunkte als Performer.

Klaus und sein Bandkollege Rudolph Schenker sind die einzigen Mitglieder der Scorpions, die auf jedem ihrer Alben erschienen sind.

Sie veröffentlichten 1972 ihr Debütalbum „Lonesome Crow“ und veröffentlichten danach insgesamt 18 Studioalben, darunter „Blackout“ von 1982, das in den Niederlanden auf Platz 1 kletterte, „Savage Amusement“ von 1988, das in Finnland auf Platz 1 kletterte, und 1990er Jahre Crazy World, das sowohl in Deutschland als auch in Österreich Platz 1 erreichte.

Sie sind vor allem für ihre Hitsingle „Lonesome Crow“ bekannt. Ihr bisher größter Hit ist die Single „Wind of Change“, die in sechs verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt Platz 1 erreichte.

Erfolg hatten die Scorpions auch mit den Singles „Still Loving You“ und „Send Me An Angel“, die beide 1992 veröffentlicht wurden. Mitch Meine landete 2006 auf Platz 22 der Hitparader-Liste der größten Heavy-Metal-Sänger aller Zeiten.

Klaus Meine Vermögen
Klaus Meine Vermögen

Reply