Kathrin Menzinger Kinder

Kathrin Menzinger Kinder
Kathrin Menzinger Kinder

Kathrin Menzinger Kinder /\ Im Alter von drei Jahren begann sie ihre Tanzausbildung mit Ballett. Bald darauf wechselte sie jedoch zum Gesellschafts- und Lateintanz.

In den Jahren 1999–2004 war sie Mitglied des Siegerteams bei einer Reihe von Junioren- und Jugendnationalmeisterschaften im Tanzsport, die in Österreich stattfanden. Ihr Partner war ihr Bruder Patrick Menzinger.

2004 wechselte sie die Tanzpartner und begann mit dem kanadischen Performer Vadim Garbuzov zu arbeiten.

Gemeinsam traten die beiden in der Endrunde der WDSF World Youth Ten Dance Championship 2005 in Antwerpen (Belgien) an. 2006 siegten sie bei der österreichischen Bundesmeisterschaft im Zehnertanz, im Jahr darauf traten sie in Moskau an und schafften es bis ins Halbfinale der Weltmeisterschaft im Zehnertanz.

Aufgrund einer Verletzung musste sie eine zweijährige Pause vom Wettkampftanzen einlegen, kehrte aber 2009 zum Sport zurück und belegte 2010 den vierten Platz beim European Cup Ten Dance in Minsk, Weißrussland.

Sie begann ihre Fernsehkarriere 2011, als sie als professionelle Tänzerin in „Dancing Stars“, der österreichischen Adaption der BBC-Show „Strictly Come Dancing“, gecastet wurde. Ihr Partner in der Show war der österreichische Journalist und Komiker Dieter Chmelar.

Durch ihre Teilnahme am Tanzwettbewerb „Dancing Stars“ im Jahr 2011 erlangte Kathrin Menzinger eine größere Bekanntheit in Österreich.

Nachdem sie drei Jahre lang als professionelle Tänzerin für die Show gearbeitet hatte, wechselte sie 2015 zur deutschen Version von „Let‘s Dance“ und gewann den Wettbewerb an der Seite von Hans Sarpai durch ihren beeindruckenden Tanz.

Dagegen schnitt sie im Jahr darauf mit Ulli Potofski nicht so gut ab und belegte den sechsten Platz. Außerdem tanzte sie 2017 mit Heinrich Popow, 2018 mit Heiko Lochmann (früher bekannt als Die Lochis), 2019 mit Thomas Rath, 2020 mit dem Schauspieler Tijan Njie und 2021 mit Kai Ebel.

READ ALSO  Toni krahl ehefrau

2021 tanzte sie mit Kai Ebel. Das Jahr 2022 markiert den Anlass ihres achten Auftritts. Sie ist bekannt für ihr Tanzen und hat auch ihr eigenes Backbuch geschrieben und veröffentlicht.

Durch die österreichische Wettkampfserie „Dancing Stars“ wurde die ausgebildete Turniertänzerin im Jahr 2011 in ihrem Heimatland bekannt war eine Inspiration für das Publikum.

Gleich im ersten Jahr teilten sich der Österreicher und der Fußballer Hans Sarpei den Meistertitel. Das Jahr war jedoch von mehr als nur einer Reihe glücklicher Ereignisse geprägt.

Im Juli desselben Jahres schockierten Kathrin und ihr damaliger Freund Vadim Garbuzov alle, indem sie verkündeten, dass sie ihre Beziehung nach sechs Jahren Beziehung beenden würden.

Nicht nur in ihrer romantischen Beziehung, sondern auch im Berufsleben sind die beiden Tänzer seit langem ein eingespieltes Team.

Kathrin Menzinger Kinder
Kathrin Menzinger Kinder

Reply