Kamilla Senjo Familie

Kamilla Senjo Familie
Kamilla Senjo Familie

Kamilla Senjo Familie /\ 1974 erblickte Kamilla Senjo das Licht der Welt, und zwar in der westukrainischen Stadt Mukachevo. Ihre Mutter ist Ukrainerin und Deutsche, ihr Vater Ungar. Die Familie ihrer Mutter stammt ursprünglich aus Ungarn.

Als sie fünf Jahre alt war, zog sie mit ihrer Familie nach Leipzig in die DDR. Senjo besuchte nach dem Abitur die Universität Leipzig, um sich in Germanistik und Journalismus weiterzubilden.

Während ihrer Ausbildung arbeitete sie beim Uni-Radio. Endlich absolvierte sie ihr Volontariat bei Radio Leipzig und startete dort ihre Karriere als Nachrichtensprecherin.

Beim aCasting-Wettbewerb 2003 wurde sie zur Nachrichtenmoderatorin von MDR aktuell gewählt. Aufgrund ihrer ausgeprägten sprachlichen Fähigkeiten war sie auch als Autorin von Auslandsreportagen für MDR und arte tätig.

Ab 2004 fungierte sie als Moderatorin und Moderatorin der osteuropäischen Fernsehsendung Gute Nachbarschaft und später der internationalen Fernsehsendung Windrose im MDR.

Seit Oktober 2010 gehört sie zum Brisanter Moderationsteam, zunächst als Mutterschutzvertretung für Mareile Hoppner. Seit Januar 2013 moderiert sie gemeinsam mit Mareile wöchentlich das Fernsehmagazin. Seit April 2013 ist Senjo zudem Chefredakteurin des MDR-Magazins „Heute im Osten“.

Außerdem gehört sie seit Februar 2014 zum Moderatorenteam von MDR um 2.

Kamilla Senjo, die am 1. November 1974 in der Ukraine geboren wurde, wusste schon seit ihrer Kindheit, dass sie im Journalismus arbeiten wollte.

Ihre Mutter und ihr Vater sagen, dass sie immer etwas vorhat. Schon als junges Mädchen hat sie nie aufgehört, Dinge zu hinterfragen und nach Lösungen zu suchen.

Laut der Moderatorin auf ihrer eigenen Website könnte ihre Schwester ein Lied über das Erlebnis schreiben, das so lautet: „Immer wieder musste sie mich mit der Videokamera meines Vaters aufnehmen, wenn ich im Kinderzimmer die Moderatorin spielte, als ich war jünger.”

READ ALSO  Nadja Uhl Krankheit

Von ihrem Idealberuf ist sie nicht abgewichen. Mit fünf Jahren zog sie nach Leipzig und ist seitdem ihr Zuhause.

Nach dem Abitur studierte Kamilla Germanistik und Journalistik in Leipzig. Bei Uni-Radio Mephisto startete sie in die Medienbranche.

Nach einem Praktikum dort arbeitete sie als Nachrichtensprecherin bei Radio Leipzig. Ihre Karriere begann bei Uni-Radio Mephisto.

Mareile Hoppner ist fast drei Jahre jünger als ihre ältere Schwester. In den Jahren vor dem Mauerfall hatte sie mit ihrer Familie Lübeck zu ihrer Heimat gemacht.

Das Thema Mauerfall wurde in der Hansestadt aufgrund der Grenznähe zur DDR ständig diskutiert.

Am liebsten wären die damals erst 12-jährige Mareile und ihre Freunde direkt nach Berlin gereist, um dabei zu sein, wenn “Geschichte geschrieben” wird. Sie merkte jedoch schnell, dass dies nicht der Weg für sie war. Schließlich mussten sie am Unterricht teilnehmen.

Trotzdem wurde rechtzeitig eine Reise nach Osten unternommen. Ein emotional starkes Erlebnis für die noch junge Mareile und der Beginn vieler weiterer Abenteuer und Freundschaften.

Kamilla Senjo Familie
Kamilla Senjo Familie

Reply