Jewel Kilcher Vermögen

Jewel Kilcher Vermögen
Jewel Kilcher Vermögen

Jewel Kilcher Vermögen /\ Jewel Kilcher ist eine bekannte Sängerin, Produzentin und Schauspielerin aus den Vereinigten Staaten.

In ihrer illustren Musikkarriere hat Jewel Kilcher ein enormes Vermögen verdient, indem sie Millionen von Kopien ihrer Musik-Singles verkauft hat. Sie ist sehr stolz auf ihre Leistungen.

Jewel Kilcher wurde am 23. Mai 1974 in der Stadt Payson, Utah, in den Vereinigten Staaten geboren. Ihr Vater, Attila Kuno „Atz“ Kilcher, und ihre Mutter, Lenedra Jewel Kilcher, waren die Eltern von ihr.

Sie ist eine eingebürgerte Bürgerin der Vereinigten Staaten von Amerika mit weißer Abstammung. Jewel ist das mittlere Kind in einer Familie, die ein älteres und ein jüngeres Geschwister umfasst.

Otto Kilcher, ein Mechaniker Schweizer Abstammung, ist der Star der Discovery Channel-Fernsehserie „Alaska: The Last Frontier“.

Um in dieser rauen Umgebung zu überleben, leben Otto und seine Familie auf einer Farm in der Nähe der Stadt Homer, Alaska, wo sie jagen, fischen und Vieh züchten, um für sich und ihre Kinder zu sorgen.Frühes Leben und familiäre Beziehungen

Otto Kilcher stammt von einer Schweizer Familie ab, die während des Zweiten Weltkriegs in die Vereinigten Staaten von Amerika, genauer gesagt nach Alaska, einwanderte.

Yule und Ruth Kilcher hatten acht Kinder, von denen das sechste am 19. April 1952 in Fritz Creek, Alaska, als Sohn von Yule und Ruth Kilcher geboren wurde.

Jewel Kilcher ist die Enkelin von Yule Kilcher, einer schweizerisch-amerikanischen Bäuerin und Politikerin. Als kleines Kind begann sie, ihre Eltern bei Aufführungen in Eskimo-Dörfern zu begleiten, wo sie aufwuchs.

Nach der Scheidung ihrer Eltern blieb sie bei ihrem Vater und begleitete ihn weiterhin bei Bühnenauftritten. Ihre nächste Station war die Interlochen Arts Academy in Michigan, wo sie die nächsten sieben Jahre Kunst studierte.

READ ALSO  Jeremy Fragrance Alter

Außerdem begann sie in dieser Zeit, ihre ersten eigenen Songs zu schreiben. Nach ihrem Abschluss zog sie zu ihrer Mutter nach San Diego, wo sie Teilzeitjobs arbeitete, um ihr Einkommen aufzubessern.

Sie wurde entdeckt, als sie in einem Café auftauchte. Sie wurde bei Atlantic Records unter Vertrag genommen. Jewels Vater ist Schweizer Abstammung und ihre Mutter irischer Abstammung.

Jewel selbst ist Doppelbürger der Vereinigten Staaten und der Schweiz. Sie ist auch eine zweite Tante der Schauspielerin Q’orianka Kilcher, die auch ihre Nichte ist.

Jewel heiratete am 7. August 2008 auf den Bahamas den Rodeo-Star Ty Murray, nachdem sie zehn Jahre mit ihm zusammen war.

Die Zeremonie fand auf der Insel Grand Bahama statt. Die beiden teilen sich eine 890 Hektar große Farm in Stephenville, Texas, wo sie Rinder züchten. Jewel wurde 2011 Mutter eines Sohnes.

Das Kind ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Das Paar gab seine Trennung im Februar 2014 unter Berufung auf unüberbrückbare Differenzen bekannt.

Murray und Jewel haben ihre gemeinsame Elternbeziehung mit ihrem Sohn Kase Townes Murray, der am 11. Juli 2011 geboren wurde, aufrechterhalten. Jewel teilte ihre Erfahrungen als alleinerziehende Mutter sechs Jahre später mit Reuters und sagte: „Du musst loslassen die mythische Vorstellung von Perfektion.

Alleinerziehende fühlen sich immer als Versager, weil sie versuchen, gleichzeitig zu arbeiten und ein Kind großzuziehen.

Sie sind jedoch kein Versager, und Sie müssen nicht alles perfekt machen. Kase ist zu einer festen Größe auf den Social-Media-Seiten seiner Mutter geworden, und er scheint sowohl die musikalischen Fähigkeiten als auch die Showmanier von Jewel geerbt zu haben.

READ ALSO  Kubilay özdemir Vermögen

„[Kase] stand in San Diego vor 15.000 Menschen auf der Bühne und spielte Ukulele“, verriet der Sänger 2018 in einem Interview mit dem People-Magazin.

Jewel Kilcher Vermögen
Jewel Kilcher Vermögen

Reply