Giovanni Zarrella Ehefrau

Giovanni Zarrella Ehefrau – Jana Ina Zarrella, mit Vornamen Janana Vizeu Berenhauser Borba, geboren am 12. Dezember 1976 in Brasilien, ist eine in Deutschland lebende brasilianische Fernsehmoderatorin und Persönlichkeit.

Was Giovanni Zarrellas Liebe zu seiner Frau Jana Ina nicht „kaputt“ macht, ist überhaupt keine Liebe. Das verriet die Sängerin in einem Interview mit Barbara Schöneberger für die aktuelle Ausgabe von „Barbara“.

Ihr Name ist Jana Ina, und sie ist seine Frau.

„Bei uns ist es die ganze Zeit kitschig, romantisch und verliebt“, erklärte die Sängerin. Sobald er das Haus verließ, planten sie, eine Briefkampagne darüber zu starten, wie sehr sie sich vermissten. Trotzdem gab es auch Konflikte: „

Meine Frau ist Brasilianerin, ich bin Italienerin, wir sind klischeehaft und beide können temperamentvoll sein.“ Es würde jedoch immer gegenseitiger Respekt zwischen den beiden Elternpaaren eines Kindes bestehen.

Außerdem würde sie nie etwas sagen, was sie später bereute und nicht zurücknehmen konnte. So zuversichtlich ist er: „Hier ist nichts kaputt. Das kann auf Dauer so bleiben.“

Seit 2005 sind die Zarrellas ein Ehepaar. Ihre Hochzeit und die Geburt ihres ersten Kindes wurden damals auf ProSieben gefilmt und ausgestrahlt. Nach der Veröffentlichung von Dokumentationen wie „Just Married“ und „Jana Ina & Giovanni – Wir sind schwanger“ hat sich das Paar entschieden, sein Familienleben größtenteils privat zu halten.

Die brasilianische Schönheit experimentierte mit Kameras, nahm Gesangsunterricht und lernte, Ballett, Jazz und Samba zu tanzen. Die atemberaubende Brünette wurde als Model entdeckt, als sie gerade 14 Jahre alt war, in ihrer Heimat Brasilia, und sie gewann weiterhin

READ ALSO  Ernest Robles Obituary

Schönheitswettbewerbe, bis sie 1998 in Deutschland zur „Miss Intercontinental“ gekrönt wurde. Jana Ina entschied sich, sich niederzulassen und ihren Lebensunterhalt zu verdienen Deutschland, weil ihre Vorfahren alle dort geboren wurden.

Wenn ein Partner im idealen Paar eine Eigenschaft hat, die der andere nicht leiden kann, wird der andere sehr eifersüchtig. Die 44-Jährige ist zutiefst irritiert über die Fußballleidenschaft ihres Mannes.

„Ich kann sein italienisches Radio nicht mehr hören. Giovanni verbringt vierundzwanzig Stunden am Tag, acht Stunden in der Nacht damit, italienische Fußballübertragungen im Radio zu hören. Es ist wirklich cool, Mann“, enthüllt das Model seine Geheimnisse.

Trotzdem drückt der Entertainer im Klartext aus, was ihn an seiner Jana Ina am meisten stört. „Der Ausdruck ‚Gleich fertig!‘ ist in unserer Kultur nicht mehr relevant. Wenn sie sagt ‚Gleich fertig!‘, dann kann ich etwas Butter aufs Brot schmieren und noch eine halbe Stunde warten“,

lasse es verlauten, dass Giovanni gewesen ist den Schmutz auf seine Frau zu verteilen. Es scheint, dass der italienische Musiker gegen die Auswirkungen der Verspätung immun ist. Das sind die aufrichtigen Komplimente, die sich das Promi-Paar macht.

Denn durch seine Ehe mit dem brasilianischen Model Jana Ina arbeitet Giovanni Zarrella noch heute beim Fernsehen. Im Jahr 2005 erlaubte das Paar Kameras, ihnen zu folgen, und hielt ihr Leben fest, während sie gerade zusammengefügt wurden. Danach debütierten zwei weitere Reality-Shows auf ProSieben.

Damit konnte der Ex-“Bro’Sis” eine zweite Karriere als TV-Star starten und sich als Entertainer im Stile von Florian Silbereisen etablieren. Mit „The Giovanni Zarrella Show“ feierte Giovanni seinen bisher größten Fernseherfolg.

READ ALSO  Elmar Theveßen Ehefrau

Dass Giovanni Zarrella und seine Frau Jana Ina ein perfektes Paar sind, ist allgemein bekannt. Das Paar ist seit 2005 verheiratet und sieht immer noch so verliebt aus wie am Hochzeitstag. Der plötzliche Abschied der 45-Jährigen von „Love Island“ hat vor wenigen

Monaten wohl gezeigt, dass Mann und Kinder in ihrem Leben an erster Stelle stehen. Ihren Job als Moderatorin hat Jana Ina damals aufgegeben, da die wochenlangen Dreharbeiten im Ausland stattfanden und sie es nicht ertragen konnte, so lange von ihrem Freund getrennt zu sein.

Jana Ina Zarrella ist vor wenigen Stunden in ihre Heimat Brasilien aufgebrochen, und es ist offensichtlich, dass sie ihre letzte Reise mit Tränen in den Augen und einem Lächeln im Gesicht angetreten hat. Sie trat ihre Reise nach Südamerika zum ersten

Mal ohne ihren Ehemann Giovanni Zarrella oder ihre Kinder an und beendete damit effektiv ihre Ehe und ihr Familienleben.

Giovanni Zarrella Ehefrau