Denise Biellmann Kinder

Denise Biellmann Kinder
Denise Biellmann Kinder

Denise Biellmann Kinder/\Sie war die erste weibliche Eiskunstläuferin, die im Alter von 15 Jahren einen dreifachen Lutz in einem Wettbewerb landete, und sie tat dies bei den Europameisterschaften 1978, wo sie ihn zum ersten Mal aufführte.

Beim selben Wettbewerb schrieb sie Geschichte, indem sie als erste Frau eine perfekte Punktzahl von 6,0 in Technical Merit erhielt, eine Punktzahl, die von der britischen Richterin Pauline Borrajo vergeben wurde.

Sie beendete den 12. Platz im Figures-Wettbewerb, den ersten Platz im Free-Skate-Wettbewerb und den vierten Gesamtrang.

Denise Biellmann’s Children /Denise Biellmann’s Children Denise Biellmann gewann mit acht Jahren ihren ersten internationalen Wettkampf in Belgien und wurde mit elf Jahren Schweizer Juniorenmeisterin.

Mit 14 Jahren wurde sie bei ihrem ersten europäischen Wettkampf im Freestyle-Segment Zweite und damit die jüngste Wettkämpferin. Von 1979 bis 1981 war Biellmann Schweizermeister.

Biellmann, ein ehemaliger Schweizer Eiskunstläufer, trat viele Jahre im Einzelsport an. Die Weltmeisterschaft war ihr erster großer Titel, außerdem gewann sie 1981 die Europameisterschaft.

1981 spielte sie zusammen mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger in der komödiantischen Piraten-Radiosendung Powerplay, in der sie eine Nebenrolle spielte.

Von 1981 bis 2011 war Biellmann regelmäßig in den Eisshows Holiday on Ice und Art on Ice zu sehen, die von 1996 bis 2003 liefen.

Obwohl die Schweizer Eiskunstläuferin als erste Frau den dreifachen Lutz erfolgreich landete, erlitt sie bei der „Biellmann-Pirouette“ eine dramatische Verrenkung.

Als Denise Biellmann, die Eisprinzessin, gebeten wurde, im Fernsehen über den Tod ihrer geliebten Schwester zu sprechen, sagte sie zu.

Drei Jahre lang brachte sie nicht den Mut auf, über das Geschehene zu sprechen.

READ ALSO  Jewel Kilcher Vermögen

Denise Biellmann (Denise Biellmann): Es stimmt, dass ich nie offiziell zurückgetreten bin. Was ist der Sinn? Ich habe einfach weiter trainiert und gespielt, wie ich es immer getan habe.

Auch heute noch verbringe ich täglich drei Stunden auf der Eisbahn. Frühmorgens trainiere ich häufig für mich selbst und am späten Nachmittag unterrichte ich Talente.

Können Sie mit 60 Jahren noch auf Eis tanzen?

Das kann ich mir nicht vorstellen. Irgendwann erreicht man das Alter, in dem es nicht mehr angebracht ist, in einem kurzen Kleid Pirouetten zu drehen.

Aber ich hätte mir mit 20 nie vorstellen können, dass ich mit 40 oder 50 noch auf dem Eis stehen und täglich die Biellmann-Pirouette drehen würde.

Denise Biellmann, 55, hielt den Tod ihrer Schwester Silvia fast drei Jahre lang vor dem Rest der Familie geheim.

In der SRF-Sommerserie «Born on…» bricht die ehemalige Eisprinzessin ihr Schweigen und spricht erstmals über den Glücksfall, der sie an diesen Punkt gebracht hat.

Denise Biellmann wurde am 11. Dezember 1962 in der Familie Biellmann als zweite von drei Töchtern geboren. Mit drei Jahren betrat der talentierte Zürcher zum ersten Mal eine Eisbahn.

Ihre Schwester Silvia ist neben ihrem Vater Hans und ihrer Mutter Heidi eine ihrer wichtigsten Unterstützerinnen.

Denise Biellmann Kinder
Denise Biellmann Kinder

Reply