Chris Rock Alter

Chris Rock Alter
Chris Rock Alter

Chris Rock Alter.Nach Jahren der Stand-up-Comedy und kleineren Filmrollen, darunter Beverly Hills Cop II, wurde Rock von 1990 bis 1993 als Darsteller von Saturday Night Live bekannt, wo er bis zu seinem Tod 1993 blieb.

Während seiner Zeit bei Saturday Night Live trat er in den Filmen New Jack City, Boomerang und CB4 auf, die Rock auch schrieb und inszenierte.

Bring the Pain, das zweite von Rocks fünf HBO-Comedy-Specials, brachte ihn 1996 in den Mainstream. Es war das zweite von Rocks fünf HBO-Comedy-Specials.

Neben Bigger & Blacker gehören Never Scared und Kill the Messenger zu seinen weiteren HBO-Comedy-Specials.

Darüber hinaus wurde Rocks Talkshow The Chris Rock Show auf HBO ausgestrahlt, wo sie für ihre Interviews mit Prominenten und Politikern viel Beifall erhielt.

Chris Rocks neuestes Stand-up-Special, Chris Rock: Tamborine, wurde im Dezember letzten Jahres auf Netflix veröffentlicht.

Michael Christopher Julius Rock ist in der Stadt Andrews in South Carolina und im New Yorker Stadtteil Bedford-Stuyvesant geboren und aufgewachsen. Julius Rock, Jr.

ist der Sohn von Rosalie (Tingman), einer Lehrerin und Sozialarbeiterin, die sich auf geistig Behinderte spezialisiert hat, und Julius Rock, Jr.,

einem Lastwagenfahrer und Zeitungsboten, dessen Vater Minister war. Rock tritt seit einigen Jahren als Stand-up-Comedy auf… Vollständige Biografie lesen »

Fargos neue Staffel und Chris Rocks Privatleben nehmen beide eine ernste Wendung, als Hollywoods selbsternannter „schwarzer Psychiater“ über den Umgang mit einer kürzlich diagnostizierten Lernstörung, das Schwimmenlernen in seinen 50ern und die Neubewertung von Kindheitstraumata spricht, über die er einmal in sieben Witze gemacht hat Stunden wöchentliche Therapie.

READ ALSO  Michael Manousakis Familie

Fargo wird diesen Herbst auf FX uraufgeführt und Chris Rock spielt darin die Hauptrolle.

Die umstrittene Ohrfeige, die Will Smith Chris Rock während der Oscar-Verleihung 2022 versetzte, ist im Internet viral geworden.

Obwohl sich der amerikanische Schauspieler bereits während der Zeremonie für sein unprofessionelles Verhalten entschuldigt hatte, konnten viele Menschen einen neuen Blickwinkel auf den Skandal finden, um darüber zu diskutieren.

Einige Leute haben Bedenken über ein 8K-Bild geäußert, das eine Nahaufnahme von Rocks Gesicht zeigt, das kürzlich veröffentlicht wurde.

Die Kontroverse könnte Anlass zu einer Verschwörungstheorie geben, wonach der Komiker vor dem Vorfall präventiv ein Wangenpolster trug.

Beim Film haben die Regisseure die vollständige Kontrolle; im Theater ist dies nicht der Fall. Im Vergleich zum Regisseur des Stand-up-Specials, der, um eine Metapher aus Chris Rocks ohnehin schon unverzichtbarem 2018er Special „Tamborine“ zu zitieren, die Band traditionell nicht so sehr geführt hat, sondern abseits stand und das Tamburin spielte, ist allmächtig in seinem eigenen Recht.

Dennoch haben Regisseure in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen und werden heute eher wie Bassisten, wenn nicht wie Schlagzeuger behandelt.

Dies ist zum Teil auf Fernsehspecials wie „Tamborine“ zurückzuführen, bei dem der innovative Komiker Bo Burnham mit Bravour Regie führte. Seine Autorenvision konzentrierte sich nicht nur auf Rockkonzerte; es umfasste auch andere Genres.

Es bezog den Künstler in sein Werk ein, interpretierte es, schärfte seinen Fokus und fügte ihm unverwechselbare ästhetische Schnörkel hinzu.

Die Netflix-Veröffentlichung dieser Woche, „Total Blackout: The Tamborine Extended Cut“, wird für Comedy-Nerds nicht nur faszinierend sein, weil sie neue Witze enthält, sondern auch, weil sie fast 40 Minuten zusätzliches Material von Tamborine, dem wohl größten lebenden Komiker, enthält.

READ ALSO  Renata lusin größe

Einen bedeutenden Wendepunkt im Kräfteverhältnis zwischen Komiker und Regisseur markiert die Rückeroberung der Kontrolle durch Rock.

Er entfernt effektiv den Stempel des Regisseurs aus dem Special, ersetzt sogar Burnhams Namen im Abspann durch seinen eigenen und erstellt ein neues Special, das die meisten der gleichen Aufnahmen verwendet, aber mit subtilen, aber signifikanten Unterschieden zwischen ihnen.

Chris Rock Alter
Chris Rock Alter

Reply