Biontech gründer vermögen

Biontech gründer vermögen
Biontech gründer vermögen

Biontech gründer vermögen |Ahin wurde am 19. September 1965 in der türkischen Stadt Skenderun als Sohn einer ursprünglich türkischstämmigen alawitischen oder alevitischen Familie geboren.

Als er vier Jahre alt war, zog er mit seiner Mutter nach Deutschland, um näher bei seinem Vater zu sein, der in den Kölner Ford-Werken arbeitete.

Zu seinen Interessen gehörten der Fußballsport und populärwissenschaftliche Bücher, die er aus der katholischen Kirchenbibliothek bezog. Zunächst empfahl ihm sein Grundschullehrer den Besuch einer Hauptschule, die ihm in naher Zukunft keine Möglichkeit für ein Studium an einer Universität geboten hätte. Auf Intervention seiner deutschen Nachbarin beschloss er, stattdessen ins Fitnessstudio zu gehen.

Er absolvierte 1984 das Erich-Kästner-Gymnasium in Köln-Niehl mit Leistungskursen in Mathematik und Chemie und war der erste Schüler der Schule, dessen Eltern als türkische Gastarbeiter nach Deutschland kamen.

Während ihrer Tätigkeit am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg, wo Türeci gerade ihr letztes Medizinstudium absolvierte, lernte ahin Zlem Türeci kennen, die seine spätere Frau werden sollte. Das Paar heiratete 2002 und begrüßte vier Jahre später ihr erstes Kind, eine Tochter.

Aufgrund des Wertes ihrer BioNTech-Aktie gehören er und seine Frau laut Forbes-Magazin zu den 100 reichsten Menschen Deutschlands.

Laut dem Bloomberg Billionaires Index wurde sein Nettovermögen im Februar 2022 auf 7,22 Milliarden US-Dollar geschätzt.

1977, als Sahin vier Jahre alt war, wanderte seine Familie aus der Türkei in die Vereinigten Staaten aus. Der Vater arbeitete als Gastarbeiter bei der Ford Motor Company. Sahin begann seine medizinische Ausbildung in Köln, wo er später in den Abteilungen Innere Medizin und Hämatologie/Onkologie am Klinikum der Universität zu Köln tätig war.

READ ALSO  Daniel Hartwich Kinder

Seine Doktorarbeit befasste sich mit dem Thema Immuntherapie bei der Behandlung von Tumorzellen. Seitdem konzentriert er seine Bemühungen auf die Krebsforschung sowie die Immunologieforschung.

Sahin ist Professor für Experimentelle Onkologie an der III. Universität Mainz. Medizinische Klinik seit 2006.

Der in der Türkei geborene Arzt Zlem Türeci ist in Immunologie ausgebildet und hat ein besonderes Interesse an der Krebsforschung. Sowohl in Nordrhein-Westfalen als auch in Niedersachsen besuchte sie ein Gymnasium.

Danach studierte sie Medizin an der Universität des Saarlandes, das sie Anfang der 1990er Jahre mit Auszeichnung abschloss. Im Mittelpunkt ihrer Forschung stehen die Erforschung tumorspezifischer Moleküle und die Entwicklung von Immuntherapien gegen Krebs.

2002 habilitierte ich mich an der Universität Mainz im Bereich Molekulare Medizin. Während ihrer Zeit an der Universität im Saarland lernte sie ihren späteren Ehemann Ugur Sahin kennen, den sie 2008 heiratete und mit dem sie Biontech gründete.

Sie heirateten 2002 und gründeten 2008 mit Christoph Huber als Mitgründer und Partner die BioNTech RNA Pharmaceuticals GmbH in Mainz, Deutschland.

Biontech gründer vermögen
Biontech gründer vermögen

Das Unternehmen erwarb sehr schnell andere Unternehmen und begann mit der Entwicklung von Medikamenten auf der Basis von mRNA. Es bildete auch zahlreiche Kooperationen mit anderen Unternehmen.

Danach wurde das Unternehmen im Jahr 2019 in eine SE umgewandelt und an der New York Stock Exchange (NYSE) notiert. Insgesamt 17,3 Prozent der BioNTech-Aktien verblieben in den Händen von ahin.

Biontech gründer vermögen

Biontech gründer vermögen

Reply