Anna Planken Vermögen

Anna Planken Vermögen
Anna Planken Vermögen

Anna Planken Vermögen/\Anna Planken schloss 1999 das Helene-Lange-Gymnasium in Dortmund mit dem Abitur ab. Nach ihrem Magisterstudium an der Universität zu Köln von 1999 bis 2004 mit den Schwerpunkten Geographie und den Nebenfächern Geschichte und Skandinavistik arbeitete sie von 2005 bis 2007 als Volontärin beim WDR.

Seit 2007 moderiert sie verschiedene Sendungen Sendungen, darunter die Ortszeit aus Bonn und das Freizeitmagazin Schön hier, der ARD-Ratgeber:

Recht, im Auftrag des ARD-Morgenmagazins im WDR-Fernsehen, und die aktuelle Stunde im WDR-Fernsehen von Februar 2008 bis Januar 2010.

Das ARD-Morgenmagazin war von Januar 2010 bis Dezember 2012 ihr Zuhause, während dieser Zeit war sie ständige Moderatorin.

2012 gehörte sie zum Team des ARD-Morgenmagazins, das den Deutschen Fernsehpreis gewann. Außerdem arbeitete sie als Moderatorin für den Westdeutschen Rundfunk, wo sie den Gesprächskreis Zum Weißen Elder (2010) und die Sendung Ratgeber Internet (2011 bis 2014) leitete.

Nach einer Babypause kehrte sie in ihre bisherige Position als Hauptmoderatorin des Wirtschafts- und Verbrauchermagazins Markt zurück, das sie seit Februar 2013 leitet und seitdem regelmäßig moderiert.

Im Laufe der Jahre und bis zur Absage der Sendung im Jahr 2014 war sie Moderatorin des Internet-Ratgebers sowie gelegentliche Mitarbeiterin des Wochenspiegels.

Seit 2014 moderiert sie das Nachtmagazin und ist ein wichtiger Teil des Teams geworden. Nach einer zweiten Babypause kehrte sie am 29. Dezember 2014 nach einjähriger Abwesenheit in die Moderation des ARD-Morgenmagazins zurück.

Nach einem dritten Mutterschaftsurlaub von neun Monaten begann sie am 17. Oktober 2016 wieder mit der Moderation.

Obwohl Anna Planken ursprünglich Tierärztin studieren wollte, änderte sie mit 13 ihre Meinung und begann, über die kleinen und manchmal auch größeren Leiden der Menschen statt über die Leiden der Tiere zu schreiben.

READ ALSO  Christina Plate Eltern

Ein Schülerpraktikum beim Lokalradio „91.2“ in Dortmund hat ihr so ​​viele Fez eingebracht, dass sie sich dachte: „So soll es weitergehen!“

Anna Planken wurde 1980 in Dortmund geboren und wurde eine bekannte Fernsehmoderatorin. 1999 machte Anna Planken ihr Abitur in Dortmund, wo sie heute lebt.

Nach ihrem Magisterstudium der Geographie mit den Nebenfächern Geschichte und Skandinavistik an der Universität zu Köln von 1999 bis 2004 war sie von 2005 bis 2007 als Praktikantin beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) tätig.

Familie von Anna Planken: Anna Planken (* 12. Mai 1980 in Dortmund) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin, die in zahlreichen deutschen Fernsehsendungen aufgetreten ist. Anna Planken absolvierte 1999 das Abitur in Dortmund.

Sie lebt heute in Berlin. Nach ihrem Magisterstudium an der Universität zu Köln von 1999 bis 2004 mit den Hauptfächern Geographie und den Nebenfächern Geschichte und Skandinavistik absolvierte sie von 2005 bis 2007 ein Volontariat beim WDR.

Anna Planken Vermögen
Anna Planken Vermögen

Reply