Anna Grey Alter

Anna Grey Alter
Anna Grey Alter

Anna Grey Alter /\ Laut einer Bemerkung von Polly aus dem Jahr 1922 wäre Anna in diesem Jahr achtzehn geworden, was ihren Geburtstag auf den 15. Mai 1906 legen würde.

Nachdem Polly und ihr Bruder Michael Gray von zu Hause weggebracht worden waren, wurden die Grey-Kinder voneinander getrennt.

Zuerst wurde sie bei einer Familie in Stafford untergebracht, und der Bahnhofsvorsteher wurde schließlich ihr Adoptivvater. Trotzdem beharrte sie auf ihren Fluchtversuchen und versuchte sogar, mit dem Zug nach Birmingham zu reisen.

Sie wurde schließlich nach Australien deportiert, wo berichtet wurde, dass sie an „Frühlingsfieber“ starb.

Frühlingsfieber ist eine durch Stechmücken übertragene Krankheit, deren Symptome mit Grippe und Arthritis vergleichbar sind. Dort ist ein Grab für sie.

Ihre Mutter Polly erfährt, dass Anna verstorben ist.1922 hatte Polly, ihre Mutter, wiederkehrende Träume, in denen Anna ihr als junge Frau mit dunklen Augen erschien, die ihr mitteilte, dass Anna gestorben war.

Polly hat den Eindruck, dass sie Geister sehen und ihr zweites Gesicht wiedererlangen konnte, während sie an der Schlinge hing.

Sie behauptet, dass sie den Geist von Anna sowie ihre Hoffnung gesehen hat, die mit ihrem Sohn und ihrer verstorbenen Tochter in Australien lebte.

Anna sagt: „Ich habe alles hinter mir gelassen, auch mein altes Management.“ Der Umzug bot die Gelegenheit, neu anzufangen und mit allem komplett neu anzufangen.

Während sie in Berlin war, verbrachte sie viel Zeit damit, über sich selbst nachzudenken, wer sie ist und was sie will.

Sie fühlte sich wie eine reife Erwachsene, als sie mit 17 Jahren endlich den Vertrag unterschrieb. Zu dieser Zeit musste sie auch den Namen festlegen, den sie bei öffentlichen Auftritten verwenden würde.

READ ALSO  Alexander klaws ehefrau

Sie hat sich jedoch weiter entwickelt, verschiedene Lebensphasen durchlaufen und viele Erfahrungen im Ausland gesammelt. Sie erklärt: „Viele konnten mit meinem Namen nichts anfangen, konnten ihn nicht richtig aussprechen.

“ “Viele konnten mit meinem Namen nichts anfangen.” Sie suchte nach etwas mit globalem Flair. Bei der Suche nach einem Künstlernamen gab es viele mögliche Namen zu berücksichtigen.

Grey, was auf Deutsch wörtlich „grau“ bedeutet, stellte sich am Ende als der ideale Name für sie heraus. Denn, wie sie es erklärt: “Früher gab es für mich keine Grautöne, es gab nur Schwarz und Weiß, das Extreme.

” Sie erklärt, dass sie jetzt in der Lage ist, ihr Gleichgewicht zu finden. Ihr neuer Name sollte symbolisch für dieses Gleichgewicht stehen und sie ständig daran erinnern, zu ihr zurückzukehren.

• Anna hält nicht nur ihren neuen Namen geheim; Sie hat auch einige andere Neuigkeiten zu teilen. Trotzdem bleibt alles absolut vertraulich.

Nach dem 3. September darf nur noch der Sänger öffentlich darüber diskutieren. Wenn Sie neugierig sind, können Sie am Freitag mehr erfahren, indem Sie hier klicken.

Anna Grey Alter
Anna Grey Alter