Alter Mike Krüger

Alter Mike Krüger
Alter Mike Krüger

Alter Mike Krüger/\Der Text ist unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike License 3.0 lizenziert; Bitte beachten Sie, dass auch andere Bedingungen gelten können.

Sie geben an, dass Sie die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie verstehen und ihnen zustimmen, indem Sie diese Website nutzen.

Der Markenname Wikipedia ist eine eingetragene Marke im Besitz der Wikimedia Foundation, Inc., einer gemeinnützigen Organisation.

Mike Krüger ist der Sohn von Friedrich W. Krüger, der als Prokurist der Norddeutschen Treuhandgesellschaft tätig war und später Geschäftsführer der Bewobau wurde.

Mike Krüger wurde zunächst von der Arbeit von Richard Neutra, dem Architekten von Bewobau, beeinflusst. Als er gerade drei Jahre alt war, starb seine Mutter in einem Hotelzimmer in Paris.

In Hamburg-Sasel, wo er aufwuchs, erhielt er seine Ausbildung an der Peter-Petersen-Gesamtschule. Mit zehn Jahren zog er von seiner Familie weg und besuchte ein Internat in Büsum.

Dort besuchte er das Nordsee-Gymnasium Hamburger Elbtunnel.

Ab dem 1. Oktober 1973 wurde er als Funkfernschreiber zum Dienst bei der Deutschen Marine verpflichtet.

Zu seinen Dienststationen gehörten das Flottenkommando in Glücksburg – Meierwik, die Marine-Fernmeldeschule in Flensburg – Mürwik und das Marinefliegergeschwader 1 (MFG1) in Kropp / Jagel. Seine Fähigkeit, Menschen zum Lachen zu bringen, war dort bereits bekannt.

Danach zog Krüger nach Norderstedt und begann sein Architekturstudium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Während dieser Zeit war er in Hamburg.

Rund 80 D-Mark verdiente Krüger während seiner Studienzeit pro Bühnenabend. Einer der Orte, an denen er auftrat, war der Folkloreclub Danny’s Pan in Hamburg.

1975, nach dem Erfolg seines Debütalbums Mein Gott, Walther, beschloss er, seine akademischen Aktivitäten aufzugeben, um eine Karriere als Bühnenkünstler zu verfolgen.

READ ALSO  Dj Antoine Vermögen

Weitere Rekorderfolge gab es in späteren Jahren (1980: Der Nippel; 1983: Bodo mit dem Bagger; 1998: Welthits von Quickborn). Die Brustwarze belegt derzeit sowohl in Deutschland als auch in Österreich den ersten Platz in den Charts.

Hits wie „Mein Gott, Walther“ und „Bodo mit dem Bagger“, Filme der „Supernasen“-Reihe und Fernsehsendungen wie „Vier gegen Willi“ gehören zu seinen zahlreichen Beiträgen zur deutschen Unterhaltungsindustrie.

Mike Krüger, ein Sänger und Komiker, der in den 1970er und 1980er Jahren zu den prominentesten Persönlichkeiten der Unterhaltungsindustrie gehörte, wird am Dienstag (14. Dezember) 70 Jahre alt.

VERBRINGEN SIE NOCH WEITERE ZEIT MIT DER FRAGENDEN FRAU.

Vor allem in letzter Zeit ist es zunehmend ruhiger um den Künstler geworden, der sich durch seine große Nase auszeichnet.

Kürzlich, anlässlich seines runden Geburtstages, gab er bekannt, dass dies sein letzter Auftritt in der Show sein würde.

Krüger, Journalist bei der “Bild”-Zeitung, fand “das war alles eine tolle Sache”. Aber jetzt ist es an der Zeit, die verlorene Zeit mit seiner Frau ein wenig nachzuholen.

Mike Krüger wurde am 14. Dezember 1951 in Ulm geboren. Seine Eltern reisen gerade nach Hamburg. Krüger wuchs den Großteil seiner Kindheit im Großraum Hamburg auf.

Nachdem er einige Zeit die Peter-Petersen-Gesamtschule in Hamburg-Sasel besucht hatte, machte er mit zehn Jahren einen Abstecher in ein Internat in Büsum.

Lange blieb er jedoch nicht im Internat, sondern beschloss, sich stattdessen auf einem Gymnasium in Norderstedt einzuschreiben.

Krüger sammelte bereits während seiner Schulzeit erste Erfahrungen mit dem Musizieren in einer Band. Er wirft einen kritischen Blick auf seine vergangenen Taten und sagt: „Unser Name war ‚Scourge‘, was ‚Geißel der Menschheit‘ bedeutet, und so haben wir gespielt.“

Alter Mike Krüger
Alter Mike Krüger

Reply